com!-Academy-Banner
Chrome

Google Mail als Standard

Der Mail-Dienst Google Mail lässt sich für den Browser Chrome neuerdings per Mausklick als Standard-Mail-Programm festlegen. Dazu kommt HTML5 zum Einsatz.

So geht's

Nach der Anmeldung an Ihrem Konto erscheint am oberen Rand des Fensters eine spezielle Symbolleiste mit der Frage "Öffnen aller E-Mail-Links für Google Mail (mail.google.com) zulassen?". Bestätigen Sie mit "Google Mail verwenden", um die Einstellung zu aktivieren. Klicken Sie zukünftig einen Mailto-Link an, startet automatisch die Webmail-Oberfläche. Hinter dieser Funktion stecken die Möglichkeiten des neuen Standards HTML5.
Verwandte Themen