com!-Academy-Banner
Firefox ab Version 17

Facebook in Browser integrieren

Mit wenigen Handgriffen richten Sie Firefox so ein, dass Sie Ihre Facebook-Inhalte über eine Sidebar des Browsers jederzeit im Blick behalten.
Um die Facebook-Sidebar einzurichten, geben Sie about:config in die Adresszeile des Browsers ein, drücken die Eingabetaste und bestätigen den Warnhinweis. Suchen Sie dann über das Eingabefeld den Eintrag „social.enabled“ und klicken Sie ihn doppelt an. Damit setzen Sie den Standardwert von „false“ auf „true“.
Im Browserfenster sehen Sie nun rechts einen Button, über den Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Facebook anmelden. Danach erscheint ein abgegrenzter Bereich, der Ihnen einen direkten Zugriff auf Facebook ermöglicht. Um zu den verschiedenen Face­book-Funktionen zu gelangen, nutzen Sie die Schaltflächen oberhalb des Bereichs.
Verwandte Themen