com!-Academy-Banner
Emulator

So nutzen Sie Android-Apps auf Ihrem PC

von - 24.07.2015
Bluestacks-Emulator
Viele Anwender wollen die vom Smartphone gewohnten An­droid-Apps gerne auch auf einem Desktop-PC nutzen. Ein kostenloser Emulator ermöglicht das Ausführen der Apps.

Bluestacks-Player
Bluestacks-Player: Der Bluestacks App Player bringt Android als virtuelles System auf den Windows-PC.
Um die Android-Apps auf dem PC lauffähig zu machen, verwendet man einen Android-Emulator wie den Bluestacks App Player, den Sie in unserem Download-Bereich finden. Damit lassen sich Android-Apps herunterladen, installieren und starten.
Aktivieren Sie während der Installation die Option „App store access“, um den Zugriff auf Google Play zu ermöglichen. Sie benötigen ein Google-Konto, um auf den App-Store zuzugreifen. Über „BlueStacks Einstellungen, Konten verwalten, Google“ fügen Sie Ihre Kontodaten hinzu.
Um Ihre gewohnten Apps auf den Bluestacks-Player herunterzuladen und zu installieren, benutzen Sie die „Suche“ links oben. Die installierten Apps zeigt Bluestacks App Player in der obersten Zeile an. Klicken Sie hier rechts auf „Alle Apps“, um die Anzeige zu erweitern.

Verwandte Themen