Telekom

Die Deutsche Telekom ist eine deutsche Aktiengesellschaft mit Sitz in Bonn und das größte Telekommunikationsunternehmen Europas.
Verwandte Themen

Die Deutsche Telekom bietet künftig in weiteren Ländern Smartphones mit dem Firefox-Betriebssystem an – und bringt zusammen mit Mozilla zwei neue Endgeräte sowie neue Funktionen.
Smartphones

Telekom setzt auf Firefox OS

Die Deutsche Telekom bietet künftig in weiteren Ländern Smartphones mit dem Firefox-Betriebssystem an – und bringt zusammen mit Mozilla zwei neue Endgeräte sowie neue Funktionen. >>

Auf dem MWC kündigte die Telekom einen neuen Router an, der Festnetz, LTE und WLAN in einer „Kiste“ vereinigt - und nannte weitere Etappen für den Ausbau der IP-Kundenanschlüsse.
Telekom

Hybrid-Router für Festnetz, WLAN und LTE

Auf dem MWC kündigte die Telekom einen neuen Router an, der Festnetz, LTE und WLAN in einer „Kiste“ vereinigt - und nannte weitere Etappen für den Ausbau der IP-Kundenanschlüsse. >>

Kürzlich wurde eine Sicherheitslücke in der Fritzbox entdeckt, über die Kriminelle auf den Router zugreifen können. Die Sicherheitslücke betrifft auch Speedport-Router der Deutschen Telekom.
Deutsche Telekom warnt

Fritzbox-Sicherheitslücke auch in Speedports

Kürzlich wurde eine Sicherheitslücke in der Fritzbox entdeckt, über die Kriminelle auf den Router zugreifen können. Die Sicherheitslücke betrifft auch Speedport-Router der Deutschen Telekom. >>

Die Deutsche Telekom will mit der neuen Übertragungstechnik „G.Fast“ die Internetgeschwindigkeit in Haushalten auf bis zu 500 MBit/s beschleunigen – über die vorhandenen Kupferkabel.
Neue Technik „G.Fast“

Telekom will DSL auf 500 MBit/s beschleunigen

Die Deutsche Telekom will mit der neuen Übertragungstechnik „G.Fast“ die Internetgeschwindigkeit in Haushalten auf bis zu 500 MBit/s beschleunigen – über die vorhandenen Kupferkabel. >>

Die Deutsche Telekom ermöglicht das Senden und Empfangen von „@t-online.de“-Mails ab Ende März nur noch mit SSL-Verschlüsselung. So konfigurieren Sie Ihr E-Mail-Programm, Android- oder iOS-Gerät.
SSL-Verbindungen

Telekom erfordert Verschlüsselung für E-Mails

Die Deutsche Telekom ermöglicht das Senden und Empfangen von „@t-online.de“-Mails ab Ende März nur noch mit SSL-Verschlüsselung. So konfigurieren Sie Ihr E-Mail-Programm, Android- oder iOS-Gerät. >>

Bis 2018 soll der mobile Traffic in Deutschland um das 10-Fache zunehmen. Damit wächst der mobile Datenverkehr viermal schneller als Traffic im Festnetz.
Mobile Traffic

Deutscher Datenverkehr wächst ums 10-Fache

Bis 2018 soll der mobile Traffic in Deutschland um das 10-Fache zunehmen. Damit wächst der mobile Datenverkehr viermal schneller als Traffic im Festnetz. >>

Doppelte Datenrate dank VDSL-Vectoring
Pilotprojekt

Doppelte Datenrate dank VDSL-Vectoring

Deutschlands Internet-Zugänge werden schneller. Dank der aufwendigeren Signalverarbeitung des VDSL-Vectoring lässt sich die Datenrate auch auf alten Kupferleitungen auf 100 MBit/s steigern. >>

Die Deutsche Telekom will die Dienste Musicload, Gamesload und Softwareload nicht weiter betreiben. Grund für die Entscheidung ist offenbar die übermächtigen Konkurrenz durch Apple, Amazon und Google.
Zu viel Wettbewerb

Telekom gibt Musicload und Gamesload auf

Die Deutsche Telekom will die Dienste Musicload, Gamesload und Softwareload nicht weiter betreiben. Grund für die Entscheidung ist offenbar die übermächtigen Konkurrenz durch Apple, Amazon und Google. >>

Die verbraucherzentrale Sachsen mahnt ab — die Telekom gibt nach: Bestandskunden eines stationären LTE-Vertrags bekommen nun mehr flottes Datenvolumen. Die Drosselung aif 284 KBit/s aber bleibt.
LTE-Tempodrosselung

Telekom drosselt weiter auf 384 KBit/s

Die verbraucherzentrale Sachsen mahnt ab — die Telekom gibt nach: Bestandskunden eines stationären LTE-Vertrags bekommen nun mehr flottes Datenvolumen. Die Drosselung auf 384 KBit/s aber bleibt. >>

Die Verbraucherzentrale Sachsen hat die Telekom wegen Geschwindigkeitsdrosseln in ihren stationären LTE-Tarifen abgemahnt. Der Konzern soll bis zum 11. Dezember eine Unterlassungserklärung abgeben.
Flatrates bei LTE-Tarifen

Neuer Drossel-Ärger für die Telekom

Die Verbraucherzentrale Sachsen hat die Telekom wegen Geschwindigkeitsdrosseln in ihren stationären LTE-Tarifen abgemahnt. Der Konzern soll bis zum 11. Dezember eine Unterlassungserklärung abgeben. >>