Synology

Synology ist ein taiwanisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von dedizierten Network Attached Storage Produkten (NAS) spezialisiert hat.
Verwandte Themen

Synology erweitert sein Netzwerkspeicher-Angebot mit der Diskstation DS115j. Das 1-Bay-NAS hat zwei USB-2.0-Anschlüsse und kostet rund 100 Euro.
NAS-Server im Kleinformat

Synology stellt 1-Bay-Diskstation DS115j vor

Synology erweitert sein Netzwerkspeicher-Angebot mit der Diskstation DS115j. Das 1-Bay-NAS hat zwei USB-2.0-Anschlüsse und kostet rund 100 Euro. >>

Das IT-Unternehmen Akamai hat in letzter Zeit gehäuft DDoS-Angriffe durch Malware bemerkt. Synologys NAS-Server mit veralteter Betriebsystem-Version sind ebenfalls Malware-gefährdet.
IptabLes und IptabLex

DDoS-Malware greift Synology-NAS an

Sicherheitsforscher von Akamai haben in letzter Zeit gehäuft DDoS-Angriffe durch Malware bemerkt. Synology NAS-Server mit veralteter Betriebsystem-Version sind ebenfalls gefährdet. >>

Dass Software-Updates für NAS-Systeme wichtig sind, zeigte zuletzt der Trojaner SynoLocker. Mit einem neuen Update schließt Synology nun weitere Sicherheitslücken der NAS-Software.
DSM 5.0-4493 Update 4

Synology schließt Sicherheitslücken im NAS

Der NAS-Hersteller Synology schließt mit der Aktualisierung DSM 5.0-4493 Update 4 mehrere Sicherheitslücken in seinem Disk Station Manager (DSM). >>

Synology liefert eine verbesserte Version des Betriebssystems DSM für seine NAS-Server aus. Die interessantesten Neuerungen zeigt com! im Überblick.
NAS-Server

Synology Diskstation Manager 5.0

Synology liefert eine verbesserte Version des Betriebssystems DSM für seine NAS-Server aus. Die interessantesten Neuerungen zeigt com! im Überblick. >>

Synology hat den Disk Station Manager 5.0 freigegeben. Das Update der NAS-Firmware bringt die Integration von Dropbox und Google Drive sowie eine Funktion für automatische DSM-Updates.
NAS-Update

DSM 5.0 für NAS-Systeme von Synology

Synology hat den Disk Station Manager 5.0 freigegeben. Das Update der NAS-Firmware bringt die Integration von Dropbox und Google Drive sowie eine Funktion für automatische DSM-Updates. >>

Alternative Paketquellen bringen zahlreiche zusätzliche Apps gratis auf Ihr Synology- oder Qnap-NAS – etwa einen Dropbox-Client, ein multifunktionales Admin-Tool oder einen komfortablen Downloader.
NAS-Tools

Die besten Apps und Tools für NAS

Alternative Paketquellen bringen zahlreiche zusätzliche Apps gratis auf Ihr Synology- oder Qnap-NAS – etwa einen Dropbox-Client, ein multifunktionales Admin-Tool oder einen komfortablen Downloader. >>

Eine Sicherheitslücke im Disk Station Manager der NAS-Systeme von Synology kann dazu führen, dass Angreifer Zugriff auf den Netzwerkspeicher erhalten. Betroffen sind der DSM 4.0 bis 4.3.
Sicherheitsleck

Wichtige Sicherheits-Updates für Synology-NAS

Eine Sicherheitslücke im Disk Station Manager der NAS-Systeme von Synology kann dazu führen, dass Angreifer Zugriff auf den Netzwerkspeicher erhalten. Betroffen sind der DSM 4.0 bis 4.3. >>

Windows, Ubuntu und viele Live-Systeme lassen sich auch vom NAS booten. Das bedeutet: Ihr PC bräuchte eigentlich gar keine Festplatte mehr. Der Artikel beschreibt die neue Technik.
Windows und Linux

Multi-Boot vom NAS-Server

Windows, Ubuntu und viele Live-Systeme lassen sich auch vom NAS booten. Das bedeutet: Ihr PC bräuchte eigentlich gar keine Festplatte mehr. Der Artikel beschreibt die neue Technik. >>

Synology hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erste Details der NAS-Firmware Disk Station Manager 5.0 enthüllt. Eine erste Beta-Version soll bald erhältlich sein.
NAS-Firmware

Synology stellt Disk Station Manager 5.0 vor

Synology hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erste Details der NAS-Firmware Disk Station Manager 5.0 enthüllt. Eine erste Beta-Version soll bald erhältlich sein. >>

Die Telekom und andere große Provider stellen um auf das Internetprotokoll IPv6. Auch viele Webseiten sind nur noch über IPv6 zu erreichen. Der Artikel zeigt, was das für Sie bedeutet.
Was sich alles ändert

Achtung, das Internet-Protokoll IPv6 kommt!

Die Telekom und andere große Provider stellen um auf das Internetprotokoll IPv6. Auch viele Webseiten sind nur noch über IPv6 zu erreichen. Der Artikel zeigt, was das für Sie bedeutet. >>