Smart Home

Smart Home steht für vernetzte Geräte in Wohnräumen und Häusern, die Alltagsabläufe automatisieren und die Wohnqualität, Sicherheit oder Energienutzung verbessern sollen.
Verwandte Themen

Hacker
Kühlschränke, Autos oder Baby-Kameras

Vor Hackern ist kein vernetztes Gerät sicher

Wie leicht diverse IoT-Geräte heute hackbar sind, haben Penetration-Tester des Cyber-Security-Spezialisten Infoguard während einer Veranstaltung eindrücklich präsentiert. >>

Amazon Echo
Alexa Skills im Einsatz

So setzen Unternehmen Amazon Echo ein

Alexa Skills, die Anwendungen für Amazons Sprachassistenten Echo, sprießen gerade wie Pilze aus dem Boden. Hier ein Blick auf einige Beispiel und deren Entwicklung. >>

Kuenstliche-Intelligenz
Sprachassistenten und Co.

Wie KI unseren Alltag dominiert

Die Technologie der Künstlichen Intelligenz zieht in immer mehr Lebensbereiche ein. Vor Jahren fand man sie hingegen nur in speziellen Gebieten. Doch was steckt eigentlich genau hinter Systemen wie Siri, Alexa und Co? >>

Harman Kardon Invoke
Smart oder wenig hilfreich?

Das leisten die Sprachassistenten daheim

Die vernetzte Sprachbox verwandelt im Handumdrehen jede Behausung in ein Smart Home. Diesen Eindruck wollen die Hersteller digitaler Sprachassistenten zumindest gern erwecken. Die Realität ist wesentlich weniger einfach - und manchmal weniger intelligent. >>

Siri
Präsentation auf der WWDC

Apple startet Produktion des Siri-Lautsprechers

Was Alexa für Amazon ist, ist Siri für Apple. Während es für die erste sprechende Assistentin schon einen Lautsprecher gibt, steht Apples Einstieg in das wachsende Geschäft kurz bevor: Das Gerät soll in einer Woche auf der WWDC präsentiert werden. >>

Google I/O
Künstliche Intelligenz

Google setzt auf allgegenwärtige KI

Die Maschinen werden immer schlauer. Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert der Internet-Konzern eine Vision von einer allgegenwärtigen künstlichen Intelligenz, die das Leben der Anwender erleichtern soll. Dazu muss man aber viel von sich preisgeben. >>

MediaTek kooperiert mit Google für das IoT.
Quadcore-Prozessor

MediaTek stellt Chipset für das IoT vor

MediaTek stellt ein neues Chipsets für Anwendungen im IoT vor. Dieses unterstützt auch den Google Assistant und die Android-Things-Plattform. Der Quadcore-Prozessor wurde speziell für den Einsatz von Sprachassistenten entwickelt. >>

Google
Android O, Google Assistant & mehr

Alle Highlights der Google I/O im Überblick

Google hat auf seiner Entwicklermesse I/O zahlreiche Neuerungen rund um Android, den Sprachassistenten Google Assistant und VR-Lösungen präsentiert. Alle Highlights des Events sehen Sie hier im #io17-Überblick. >>

Mit dem DeX wird das Galaxy S8 zu PC-Ersatz.
Desktop-Alternative

DeX-Dockingstation macht das Samsung Galaxy S8 zum PC

Samsung will das Galaxy S8 mit dem Display-Dock DeX zum PC-Ersatz machen. So sollen sich auch lange Texte, Tabellen oder Präsentationen auf dem Smartphone bearbeiten lassen. >>

Microsoft HomeHub
Microsoft HomeHub

Windows 10 soll Amazon Echo Konkurrenz machen

Microsoft will Windows 10 offenbar mit verschiedenen Smart-Home-Funktionen zum Amazon-Echo-Konkurrenten ausbauen. In diesem Konzept stellt der Windows-PC die zentrale Schnittstelle im Smart Home dar. >>