com!-Academy-Banner

Festplattenverwaltung mit Diskpart

Diskpart aufrufen

von - 18.06.2012
So starten Sie das Kommandozeilen-Tool Diskpart: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung von Windows mit [Windows R] und cmd. Geben Sie auf der Eingabeaufforderung den Befehl diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste. Bestätigen Sie gegebenenfalls die Nachfrage der Benutzerkontensteuerung mit „Ja“.
Kommandozeilen-Tool Diskpart: Der Befehl „diskpart“ startet das Programm Diskpart in einem eigenen Fenster. Vor dem Cursor steht dann „DISKPART>“
Das Tool Diskpart startet in einem eigenen Fenster mit einer eigenen Eingabeaufforderung. Das erkennen Sie an der Zeichenfolge „DISKPART>“ vor dem Cursor.
Einer der wichtigsten Befehle in Diskpart ist der Befehl help. Er zeigt eine Liste aller verfügbaren Befehle samt einer kurzen Beschreibung an. Um Details zu einem Befehl zu erhalten, geben Sie help und den entsprechenden Befehl ein, zum Beispiel help assign. Dabei handelt es sich um den Befehl, der Laufwerken in Windows einen Laufwerkbuchstaben zuordnet.
Verwandte Themen