com!-Academy-Banner
Boot-Stick

Windows-8-VHD vom USB-Stick booten

von - 27.03.2013
Windows-8-VHD vom USB-Stick booten
Eine VHD, die Windows 8 enthält, lässt sich auch vom USB-Stick booten. Dazu kopieren Sie einfach die virtuelle Windows-8-Festplatte aus dem vorherigen Artikel auf einen USB-Datenträger.
Windows mitnehmen: Windows 8 ist portabel und lässt sich als VHD-Datei auf einem USB-Datenträger an jedem PC booten.
Windows mitnehmen: Windows 8 ist portabel und lässt sich als VHD-Datei auf einem USB-Datenträger an jedem PC booten.
Windows 8 können Sie als VHD-Datei in die Hosentasche stecken und zu Bekannten mitnehmen. Das neue Betriebssystem lässt sich auf einem USB-Speicher erstmals ähnlich wie eine portable Anwendung nutzen und an jedem PC starten.
Alle Tools für eine solche Windows-8-Installation finden Sie kostenlos im Internet.
Wie Sie Windows 8 in einer VHD-Datei installieren, erfahren Sie im Artikel „Windows 7 und 8 aus Dateien booten“.
Verwandte Themen