com!-Academy-Banner
Windows

Windows-Kontextmenü erweitern

von - 08.09.2011
Windows-Kontextmenü erweitern
In das Kontextmenü von Windows 7 lassen sich beliebige Anwendungen, Webadressen und Dateioperationen integrieren. Das geht per Klick mit einem Tool oder per Hand über die Registry.
Das Kontextmenü des Desktops und des Windows-Explorers enthält auch in Windows 7 nur einige Funktionen. Der folgende Artikel zeigt, wie Sie das Kontextmenü um beliebige Einträge wie Firefox, Webseiten oder Kommandozeilenbefehle erweitern.
Über ein kostenloses Tool ist es ohne großen Aufwand möglich, beliebige Einträge in das Kontextmenü aufzunehmen. So haben Sie schnellen Zugriff auf alle wichtigen Programme. Es ist auch möglich hier Webadressen unterzubringen oder Kommandozeilen-Programme über einen Befehl im Kontextmenü zu steuern.
Verwandte Themen