com!-Academy-Banner

Multi-Boot mit VHD-Dateien

So geht’s: Eigene Ultimate-Aktivierung kopieren

von - 13.11.2013
Wenn Ihr Haupt-Windows ein aktiviertes Windows 7 Ultimate ist, dann können Sie die Aktivierung auf den Master-PC kopieren und dort nutzen.
Advanced Tokens Manager: Wenn Sie ein aktiviertes Windows 7 Ultimate auf Ihrem PC haben, kopieren Sie die Aktivierung mit diesem Tool in die VHD
Advanced Tokens Manager: Wenn Sie ein aktiviertes Windows 7 Ultimate auf Ihrem PC haben, kopieren Sie die Aktivierung mit diesem Tool in die VHD
Die Aktivierung kopieren Sie mit dem kostenlosen Advanced Tokens Manager. Booten Sie Ihr Haupt-Windows und entpacken Sie dort das Archiv mit Advanced Tokens Manager in das neue Verzeichnis C:\Aktivierung.
Starten Sie das Tool mit einem Doppelklick auf die Datei „Advanced Tokens Manager.exe“. Klicken Sie auf „Activation Backup, Ja“. Das Tool erstellt nun einen neuen Unterordner „Windows Activation Backup“.
Starten Sie anschließend den Rechner neu. Wählen Sie aus dem Boot-Menü Ihren Master-PC in der VHD aus und starten Sie auch dort Advanced Tokens Manager. Sie finden ihn auf der automatisch eingebundenen echten Festplatte.
Klicken Sie auf „Activation Restore, Ja“, um Ihre VHD zu aktivieren.
Verwandte Themen