com!-Academy-Banner

So schnell sind USB-3.0-Festplatten

Test: Geschwindigkeit USB 2.0

von - 18.11.2011
Die in den Festplatten verbauten USB-3.0-Kontroller sind abwärtskompatibel zu USB 2.0. Das bedeutet: Man kann die USB-3.0-Festplatten auch an Rechnern mit dem herkömmlichen USB-2.0-Anschluss betreiben. Dafür sorgt ein besonderer Baustein. Dieser Baustein ist in allen USB-3.0-Festplatten der gleiche, und er arbeitet auch in allen Geräten
auf die gleiche Weise. Das zeigten die Testergebnisse. Alle Platten erreichten Lesegeschwindigkeiten zwischen 31,5 und 32,8 MByte/s. Die gemessenen Schreibwerte lagen alle zwischen 22,5 und 23,7 MByte/s. Lediglich das Gerät von Buffalo war etwas langsamer.
Verwandte Themen