com!-Academy-Banner
Backup-Tool

NovaBackup PC 17 im Test

von Stefan Bordel - 01.09.2015
Backup-Taste auf Tastatur
Foto: Shutterstock / Maksim Kabakou
Die Sicherungs-Software NovaBackup PC 17 gefällt mit flotten Backups. Allerdings ist die Bedienung durch eine Zweiteilung des Programms etwas eigenwillig ausgefallen.
NovaBackup PC 17
NovaBackup PC 17: Bei inkrementellen Backups lassen sich per Zeitleiste verschiedene Versionen einer Datei zurückholen.
Wer die Lösung von Novastor nutzt, muss sich erst mit der Bedienung und der Philosophie anfreunden. Dann aber hat der Admin ein starkes Backup-Tool an der Hand, das seine Daten extrem schnell verarbeitet. NovaBackup PC 17 sichert Daten nach zwei unterschiedlichen Gesichtspunkten; diese teilt das Programm dem Nutzer allerdings nicht mit. Alle mit dem eigentlichen Hauptprogramm durchgeführten Datensicherungen erfolgen als Datei-Backup. Dabei ist unerheblich, ob es sich um einzelne Dateien oder den Inhalt ganzer Festplatten handelt. Sichert man über das Hauptprogramm eine Partition, so erhält man kein bootbares Image.
Für das klassische Image-Backup muss der Anwender stattdessen den Punkt „Systemwiederherstellung“ auswählen. Daraufhin startet ein zweites Tool, das unabhängig vom Hauptprogramm arbeitet. Damit schreibt dann ein Admin seine bootbaren Images, kann sie wiederherstellen, als Laufwerk mounten oder in eine VHD konvertieren. Auch forensische Backups von verschlüsselten Festplatten ohne Zugangsdaten sind möglich. Die Werkzeuge zum Erstellen der Boot-Medien finden sich ebenfalls in diesem Tool.
Das Sichern von Daten oder das Schreiben von Images erledigt NovaBackup PC 17 sehr zügig. Im Vergleich zu anderen guten Lösungen ist NovaBackup noch einmal um 20 bis 30 Prozent schneller.

NovaBackup PC 17

Sicherung in der Cloud / FTP

● / ●

Datei- / Ordner-Backup

● / ●

Laufwerk- / Partitions- / Platten-Backup

● / ● / ●

Backup mit Dateiversionierung

Löscht automatisch alte Backups

Backup-Dauer Einzeldateien (10 GByte)

05:22 Minuten

Backup-Dauer Partitions-Image (17 GByte)

07:50 Minuten

Extra Rettungspartition

Boot-Medium auf Windows-PE-Basis

Hardware-unabhängiges Recovery

Verschlüsselte Backups / Passwortschutz

● / ●

Backup-Verwaltung

Unterstützung von Windows-VHDs

Erstellen von virtuellen Maschinen

für Virtual PC

Preis (Einzellizenz)

50 Euro

● ja ○ nein
Verwandte Themen