com!-Academy-Banner
Für Vielschreiber

Lenovo ThinkPad Helix Convertible im Test

von - 10.02.2016
Lenovo ThinkPad Helix Convertible
Foto: Lenovo
Das Lenovo-Convertible ThinkPad Helix ist mit einer leistungsstarken und effizienten Core-M-CPU ausgestattet und eignet sich dank hervorragender Tastaturen speziell für Vielschreiber.
Das 11,6 Zoll große Lenovo ThinkPad Helix kommt wie die Convertibles ohne aktive Kühlung aus. Möglich macht das der energieeffiziente Intel-Core-M-Prozessor, der gleichzeitig auch genügend Leistung bereitstellt, um Windows-Anwendungen flüssig zum Laufen zu bringen. Gegenüber der Vorgängergeneration, die gleich mehrere Lüfter zur Wärmeabfuhr einsetzte, ist das aktuelle ThinkPad Helix deshalb etwas leichter geworden und mit nur 1,35 Kilogramm ein Leichtgewicht.
Auch beim aktuellen ThinkPad Helix befindet sich die komplette Hardware wieder im Tablet-Teil des Convertibles, das dessen Displayoberfläche vom widerstandsfähigen Corning Gorilla Glass geschützt wird. Mit durchschnittlich 395 cd/m² leuchtete das spiegelnde Full-HD-Display sehr hell und lieferte mit einem Kontrastverhältnis von 1:1014 eine knackige Farbdarstellung ab.
Bilderstrecke
4 Bilder
Lenovo ThinkPad Helix
Lenovo ThinkPad Helix
Lenovo ThinkPad Helix
Lenovo ThinkPad Helix

Vielseitiger Tipp-Experte :

Lenovo ThinkPad Helix Convertible

>>

Lenovo ThinkPad Helix

Straßenpreis

1.930 Euro

Ausstattung 1)

Prozessor

Intel Core M-5Y51

Arbeitsspeicher

8 GByte

Grafikchip

Intel HD Graphics 5300

Größe Display / Auflösung (Pixel)

11,6 Zoll / 1.920 x 1.080

Massenspeicher / Größe

SSD / 256 GByte

USB 2.0 / USB 3.0

1x (Tastatur) / 1x (Tablet)

VGA / HDMI / DisplayPort / Thunderbolt

○ / Micro-HDMI (Tablet) / ○ / ○

SIM-Kartensteckplatz / LTE

● / ●

Ethernet / WLAN / Bluetooth 4.0 / NFC

○ / 802.11a/b/g/n/ac / ● / ●

Bedienung

Tastatur abnehmbar

Helligkeit Netzbetrieb / max. 2)

395 / 432 cd/m²

Lautstärke Last / Office 2)

lautlos

Leistung 2)

PCMark 8 Work

1.947 Punkte

Cinebench R15 OpenGL / CPU

22 fps / 115 cb

Festplatte: sequenzielles Lesen / Schreiben

468,87 / 134,34 MByte/s

Festplatte: 4 K Lesen /
Schreiben

23,96 / 41,65 MByte/s

Mobilität

Gewicht

1,35 kg

Maximale Abmessungen
(B x T x H)

30,1 x 21,6 x 2,5 cm

Akkulaufzeit Office-Betrieb 2)

04:32 Stunden

1) Herstellerangaben  2) gemessen  ja  nein
Die passive Kühlung funktionierte einwandfrei: Im Test erhitzte sich das Lenovo zwar punktuell auf bis zu 47 Grad Celsius, wurde unter Last aber insgesamt nicht mehr als handwarm. Aufgrund seines nur 35 Wh starken Akkus musste das ThinkPad Helix aber bald wieder an die Steckdose. Viereinhalb Stunden Laufzeit beim PCMark-8-Benchmark sind dennoch eine respektable Leistung, denn umgerechnet dürfte diese Akkuladung durchaus für einen kompletten Arbeitstag ausreichen. Mit dem passenden Tastaturdock wäre noch eine längere Akkulaufzeit drin gewesen.
Verwandte Themen