com!-Academy-Banner

Acer Iconia Tab A510

Bildschirm und Leistung

von - 04.09.2012
Acer Iconia Tab A510: Das längliche Gerät hat ein Display im 16:10-Format mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel.
Acer Iconia Tab A510: Das längliche Gerät hat ein Display im 16:10-Format mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel.
Wichtigstes Merkmal eines Tablet-PCs ist der Bildschirm. 10,1 Zoll misst er beim Iconia Tab, und er bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 16:10.
Unübersehbar und störend sind die Reflexionen des Bildschirms. Selbst bei Tageslicht in einem Raum ohne direkte Lichteinstrahlung spiegelt der Bildschirm die gesamte Umgebung. Nur wenige Blickwinkel ermöglichen einen reflexionsarmen Blick aufs Gerät. Es müssen dann schon helle Hintergründe mit dunkler Schrift her, um tatsächlich auf dem Display lesen zu können.

Leistung

Das Gerät liegt bei der Rechenleistung weit vorn. Der Quad-Core-Prozessor bietet ausreichend Reserven und kam in allen Benchmarks ins obere Drittel.
Dennoch: Beim Scollen und Zoomen im Webbrowser oder beim Wechseln der Homescreens ruckelt das Bild spürbar. Scrollt man im Webbrowser zu schnell, stellt man außerdem Verzögerungen beim Rendering von Schrift und Bildern fest: Für Sekundenbruchteile ist die Darstellung dann pixelig.
Der Akku hat eine Kapazität von üppigen 9800 mAh. Das reichte für rund neun Stunden Endloswiedergabe eines Films. Das ist ein guter Wert, aber deutlich weniger als die von Acer versprochenen 15 Stunden. Immerhin sieben bis acht Stunden betrug die Laufzeit, wenn das Tablet per WLAN funkte.

Acer Iconia Tab A510

Straßenpreis

400 Euro

Hersteller

www.acer.de

Note

3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis

gut

Pro & Contra

+ Arbeitet mit Android 4.0

+ 32 GByte Speicherplatz

- Stark spiegelndes Display

- Spürbares Ruckeln der Bildschirmdarstellung

Fazit

Das Tablet bietet viel Ausstattung und Leistung für wenig Geld. Der Bildschirm spiegelt aber aus fast allen Blickwinkeln.

Testergebnis: Acer Iconia Tab A510​.
Verwandte Themen