com!-Academy-Banner

5 NAS-Server für vier Festplatten im Test

Ausstattung und Leistung der NAS-Server

von - 02.05.2015
Preistipp: Das stromsparendste NAS, das D-Link ShareCenter DNS-340L, ist mit 240 Euro sehr günstig.
Preistipp: Das stromsparendste NAS, das D-Link ShareCenter DNS-340L, ist mit 240 Euro sehr günstig.
Maximal 100 Wertungspunkte waren für die 4-Bay-NAS-Geräte in den drei Kategorien Ausstattung, Funktionen und Leistung zu erreichen.
In die Bewertung der Ausstattung flossen unter anderem die vom Netzwerkspeicher unterstützten Laufwerktypen und RAID-Modi, Features wie Hot-Swap und HDD-Verschlüsselung sowie der Schnittstellenumfang mit ein.
In der Kategorie Funktionen sollten die Geräte zeigen, dass sie im Idealfall mehr beherrschen als das Netzwerkdienst-Standardprogramm rund um SMB, NFS, HTTP und FTP. Extrapunkte gab es unter anderem für Features wie IPv6, VLAN, VPN und Active Directory sowie für die Unterstützung von Cloud-Diensten.

4-Bay-NAS-Laufwerke im Test

Hersteller

QNAP

Synology

Seagate

WD

D-Link

Modell

TVS-463

DiskStation DS415+

NAS Pro 4-bay

My Cloud DL4100

ShareCenter DNS-340L

Preis

810 Euro

500 Euro

430 Euro

540 Euro

240 Euro

Testergebnis

Ausstattung
(max. 30 Punkte)

29

25

26

25

22

Funktionen
(max. 30 Punkte)

28

29

28

29

26

Leistung
(max. 40 Punkte)

37

36

35

34

28

Gesamtpunkte
(max. 100 Punkte)

94

90

89

88

76

Note

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut

Preis-Leistungs-Verhältnis

ausreichend

befriedigend

befriedigend

befriedigend

sehr gut

Leistung

Firmware

4.1.3

DSM 5.1-5022 Update 3

4.0.12.7

1.06.118

1.01b04

Lautstärke Leerlauf / unter Last

31,7 / 34,3 dB(A)

30,8 / 31,5 dB(A)

33,5 / 35,6 dB(A)

31,5 / 32,9 dB(A)

30,9 / 32,7 dB(A)

Sequenzielles Lesen / Schreiben

105,8 / 126,9 MByte/s

103,0 / 124,6 MByte/s

94,3 / 122,5 MByte/s

96,2 / 110,1 MByte/s

84,8 / 59,6 MByte/s

Kopieren von Dateien und Ordnern

109,1 MByte/s

108,8 MByte/s

106,4 MByte/s

100,6 MByte/s

66,8 MByte/s

Leistungsaufnahme

Leerlauf

48,4 Watt

40,3 Watt

35,2 Watt

36,0 Watt

27,0 Watt

Last

50,5 Watt

44,6 Watt

40,7 Watt

37,4 Watt

33,5 Watt

Sleep

1,1 Watt

13,6 Watt

4,6 Watt

14,0 Watt

10,8 Watt

ausgeschaltet

0,8 Watt

0,3 Watt

1,4 Watt

1,1 Watt

0 Watt

Die Kategorie Leistung rückte den Datendurchsatz, die Lautstärke und den Stromverbrauch der Netzwerkspeicher in den Mittelpunkt. Dabei wurde der Geräuschpegel der NAS-Laufwerke aus rund einem Meter Entfernung mit dem Schallpegelmessgerät Voltcraft SL-451 gemessen.
Die Leistungsaufnahme im Leerlauf, unter Last, im Sleep-Modus und bei ausgeschaltetem Gerät protokollierte das Digital-Multimeter Voltcraft VC-940.
Verwandte Themen