com!-Academy-Banner

So sieht Management by Lego aus

Scenario, Emergences & Simple Guiding Principles

von - 04.05.2018
4. Scenario: Da nun neue Geschäftsmodelle
Szenario
Im Schritt „Scenario“: In dieser Phase werden die neuen Ideen(-modelle) anhand von Herausforderungen getestet.
(Quelle: ipt)
und das Umfeld bekannt sind, können die Modelle quasi in der Realität getestet werden. Dafür ermitteln die Teilnehmer via Brainstorming verschiedene Szenarien. Eins könnte sein: Google geht mit einem lokalen Anbieter zusammen und bietet neu ebenfalls Versicherungen an. Oder: Hacker entwenden Kundendaten und wollen das Unternehmen erpressen. Von diesen Szenarien werden eins bis fünf selektiert.
5. Emergences: Pro Szenario werden die Auswirkungen auf die „Identity“ und die „Landscape“ durchgespielt. Dabei wird das Modell umgebaut und die Auswirkungen kommentiert. Im Fall der Versicherung bewegt ein Teammitglied die Figur des Hackers aus der „Landscape“ in den Kern der
Idee Darstellen
Die Welt aus einer anderen Perspektive sehen: Mit Lego Serious Play erhalten die Teilnehmer einen anderen Blick auf das Unternehmen.
(Quelle: ipt)
„Identity“. Die Idee eines anderen Teammitglieds war, sämtliche Daten in einem Data Lake zu vernetzen. So wurden das Risiko des Datenklaus und eines damit verbundenen Reputationsschadens aufgezeigt.
6. Simple Guiding Principles: Der sechste und letzte Schritt kommt einer verkürzten Zusammenfassung gleich: Das Ziel ist die Definition einfacher Prinzipien, die einerseits die gefundene Strategie optimal unterstützen und andererseits Gefahren abmildern.
Dafür greifen die Teilnehmer nochmals in die Lego-Kisten und bauen in rund 20 Minuten jeweils ein individuelles Modell, das die Prinzipien repräsentiert. Ihre Modelle stellen sie anschließend im Plenum vor. Optimalerweise lassen sich dann gemeinsame Prinzipien erstellen: Im Fall der Versicherung kann das bedeuten, dass die Sicherheit initial im Projekt berücksichtigt werden muss. Oder dass das Unternehmen lediglich Services rund um die Datenanalyse anbietet, aber die Daten aus Sicherheitsgründen nicht selbst speichert.
Fakten zu Lego Serious Play
  • Gruppengröße: optimal 5 bis 8, maximal 10 Personen
  • Rahmenbedingungen: großer Konferenzraum, alle Teilnehmer an einem Tisch
  • Dauer: bis zu zwei Tage für Strategieentwicklung, halber Tag für Team-Building
  • Moderator: ob interner Mitarbeiter oder externer Experte macht keinen Unterschied
  • Aufwand für Ausbildung: halber Tag Theorie und zwei­einhalb Tage Praxis
  • Kosten Workshop: vierstelliger Betrag, je nach Dauer und Fragestellung
Verwandte Themen