com!-Academy-Banner

Das RAW-JPEG-Dilemma

RAW unter Windows: Microsoft-Kamera-Codec-Paket

von - 05.01.2014
Windows-Fotoanzeige: Dank des Codec-Pakets lassen sich RAW-Dateien – zu erkennen an der Dateiendung CR2 – in der Windows-Fotoanzeige betrachten
Windows-Fotoanzeige: Dank des Codec-Pakets lassen sich RAW-Dateien – zu erkennen an der Dateiendung CR2 – in der Windows-Fotoanzeige betrachten
Um RAW-Dateien öffnen zu können, benötigen die Grafikprogramme Codecs. Microsoft hat ein Codec-Paket zusammen gestellt, mit dem sich RAW-Bilder zum Bei spiel in der Windows-Fotoanzeige darstellen lassen.
Das kostenlose Microsoft-Kamera-Codec-Paket enthält zahlreiche Codecs für die RAW-Dateien unterschiedlichster Kamerahersteller und Kameramodelle. Wenn Sie Windows 8 einsetzen, dann ist dieses Codec-Paket für RAW-Dateien bereits auf Ihrem Rechner installiert.
Für alle älteren Windows-Versionen, also Windows XP bis Windows 7, bekommen Sie das Codec-Paket kostenlos von Microsoft. Nach der Installation lassen sich RAW-Dateien direkt mit der Windows-Fotoanzeige öffnen, aber nicht ent wickeln oder exportieren. Dafür wären Adobe Lightroom oder Rawtherapee notwendig.
Verwandte Themen