com!-Academy-Banner
Schadcode

Tipps gegen Lösegeld-Trojaner

von - 02.08.2012
Tipps gegen Lösegeld-Trojaner
Erpresserviren verschlüsseln Ihre Dateien oder nehmen gleich Ihren ganzen PC in Geiselhaft. Dann fordern sie Geld. So wehren Sie sich gegen die Lösegeld-Trojaner.
Gesperrter Computer: Die Nationalfarben sollen dieser Meldung Seriosität verleihen. Tatsächlich steckt aber ein Lösegeld-Trojaner dahinter.
Gesperrter Computer: Die Nationalfarben sollen dieser Meldung Seriosität verleihen. Tatsächlich steckt aber ein Lösegeld-Trojaner dahinter.
Wenn Windows plötzlich mit einer Warnung des Bundeskriminalamts (BKA) den Start verweigert, hat ein Lösegeld-Trojaner Ihren PC verseucht. Das Ganze ist nur eine gut gemachte Täuschung. Eine echte Behörde steckt nicht dahinter.
Statt Sie mit einer vorgehaltenen Pistole zu bedrohen, sperren Lösegeld-Trojaner den Zugriff auf Windows oder verschlüsseln Dokumente. Selbst wer zahlt, kann sich nicht sicher sein, wieder an seine Daten zu kommen.
Der Artikel beschreibt vier digitale Erpressungsmethoden und gibt Tipps, wie Sie am besten reagieren.
Verwandte Themen