com!-Academy-Banner

Alternative Launcher für Android

Aussehen der Oberfläche anpassen

von - 20.03.2012
Hintergrundbilder müssen nicht zwangsläufig statisch sein — Go Launcher EX unterstützt auch animierte Grafiken.
Hintergrundbilder müssen nicht zwangsläufig statisch sein — Go Launcher EX unterstützt auch animierte Grafiken.
Die große Beliebtheit des Alternativ-Launchers hängt auch mit den tiefgehenden Anpassungsoptionen zusammen. Diese ermöglichen es Ihnen, den Home-Bildschirm bis ins letzte Detail an Ihre Wünsche und Vorlieben anzupassen.
Welche Komponenten Sie auf dem Home-Screen ablegen können, erfahren Sie, wenn Sie zuerst das „Menü“-Icon antippen und sich dann für „Hinzufügen“ entscheiden. Angefangen bei Anwendungen und Verknüpfungen über diverse Widgets bis hin zu Ordnern und Hintergrundgrafiken — die Auswahl ist sehr groß.
Möchten Sie beispielsweise das Hintergrundbild austauschen, tippen sie auf „Hintergründe“ und entscheiden sich im Dialog „Hintergrund auswählen“ für eine Quelle. Zur Auswahl stehen unter anderem „Alben“, „GO Hintergründe“ und „Live-Hintergründe“. Bei letztgenannten Bildern handelt es sich um animierte Grafiken — das sieht wirklich toll aus. Stöbern Sie einfach in den einzelnen Rubriken, bis Sie das passende Bild gefunden haben. Tippen Sie dann auf „Vorschau“, um sich einen Eindruck vom Aussehen des Start-Bildschirms zu verschaffen. Bestätigen Sie mit „Anwenden“.
Mit Hilfe von Themen verändern Sie das komplette Aussehen der Smartphone-Bedienoberfläche nach Ihrem Geschmack.
Mit Hilfe von Themen verändern Sie das komplette Aussehen der Smartphone-Bedienoberfläche nach Ihrem Geschmack.
Wenn Sie nicht nur die Hintergrundgrafik austauschen, sondern Ihrem Smartphone einen komplett neuen Look verpassen wollen, dann hilft Go Launcher ebenfalls weiter. Die App ist in der Lage, das komplette Erscheinungsbild der Bedienoberfläche durch Themen zu verändern. Tippen Sie auf das „Menü“-Icon und wählen Sie „Themen“. Im Dialog „Eigene Themes“ stehen vier Alternativ-Themen zur Auswahl. Das derzeit aktive Standard-Thema ist auf der zweiten Seite untergebracht. Die Alternativ-Themen müssen allerdings heruntergeladen werden. Zudem sind nicht alle Themen umsonst zu haben.
Um weitere Informationen zu einem Thema zu erhalten, tippen Sie die Vorschaugrafik an. Über den am unteren Bildschirmrand platzierten Befehl „Weitere Themes herunterladen“ gelangen sie an noch mehr Themen. Diese Grafiksets können entweder aus dem „GO Store“ oder dem „Google Market“ geladen werden. Wenn Sie ein kostenloses Thema entdeckt haben, etwa „Plate Theme 4“ oder „Beach Theme“, laden Sie es auf Ihr Smartphone herunter. Die Aktivierung des neuen Themas erfolgt über den Dialog „Eigene Themes“. Tippen Sie auf das gewünschte Thema und bestätigen Sie die Auswahl mit „Anwenden“. Nach einer kurzen Wartezeit erstrahlt Ihr Smartphone im neuen Design.

Oberfläche mit GoWidgets erweitern

GoWidgets sind kleine Apps, die direkt auf dem Home-Bildschirm platziert werden können und Zusatzfunktionen bereitstellen.
GoWidgets sind kleine Apps, die direkt auf dem Home-Bildschirm platziert werden können und Zusatzfunktionen bereitstellen.
Eine weitere Möglichkeit, das Smartphone an Ihre Wünsche anzupassen und den Bedienkomfort zu erhöhen, bieten GoWidgets. Dabei handelt es sich um kleine Apps, die direkt auf dem Home-Bildschirm platziert werden.
Die Entwickler nennen ihre Erweiterungen GoWidgets, um sie von den als Widgets bezeichneten Standard-Erweiterungen abzugrenzen. In der Grundeinstellung erweitert die App Go Launcher EX den Start-Screen um einen speziellen Task-Manager — der allerdings erst einmal heruntergeladen werden muss.
Tippen Sie auf das „Menü“-Icon, wählen Sie „Hinzufügen“ und entscheiden Sie sich für „GOWidget“. Tippen Sie im nächsten Schritt auf „Task-Manager“ und bestätigen Sie mit „Herunterladen“. Nach der Installation ist die neue Komponente, die automatisch auf dem Home-Screen verankert wird, bereit.
Im Dialog „Einstellungen“ stehen Ihnen alle Optionen zur Auswahl, die Sie zur Konfiguration benötigen.
Im Dialog „Einstellungen“ finden Sie alle Launcher-Optionen.

Neue Konfigurations-Optionen

Erfahrene Android-Anwender profitieren von den tiefgehenden Konfigurations-Optionen, die ihnen Go Launcher EX in die Hand gibt.
Um einen Blick auf diese Einstellungsmöglichkeiten zu werfen, tippen Sie im Home-Screen auf das „Menü“-Icon und wählen die Option „Einstellungen“.
Unter anderem können Sie hier die Themen des Launchers konfigurieren, diverse „Funktionseinstellungen“ festlegen und die Grafikeffekte des Programms anpassen.
Verwandte Themen