com!-Academy-Banner

Phishing & Pharming

Phishing und Pharming bezeichnen Betrugsmethoden, bei denen meist per E-Mail versucht wird, an Bankdaten, Account-Zugänge oder Passwörter argloser Nutzer zu gelangen.
Verwandte Themen

Sicherheit

Telekom macht Hausaufgaben

Wie "Der Spiegel" berichtet, will die Deutsche Telekom als Reaktion auf eine ganze Serie von Datenpannen in den vergangenen Wochen und Monaten nun ein eigenes Vorstandsressort für den Datenschutz einrichten. >>

Kostenlos neue Nummern für T-Mobile-Kunden
Sicherheit

Kostenlos neue Nummern für T-Mobile-Kunden

Ein Datendiebstahl aus dem Jahr 2006 beschäftigt sowohl Deutsche Telekom als auch Staatsanwaltschaft weiter, nachdem "Der Spiegel" den Fall verspätet in die Schlagzeilen gebracht hat. >>

Sicherheit

Pricewaterhouse: Bewerberdaten geklaut

Nach Recherchen des ZDF-Wirtschaftsmagazins WISO waren Ende letzter Woche auf einem chinesischen Webserver rund 56.000 Datensätze abrufbar, von denen zumindest ein großer Teil aus einer Bewerberdatenbank des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen Pricewaterhouse-Coopers stammte. >>

Sicherheit

Phishing-Versuche bei Hotmail-Nutzern

Laut Microsoft sind derzeit Phishing-Mails unterwegs, die es auf ungenutzte Hotmail-Accounts abgesehen haben. Die Absender geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und versuchen Account- sowie Personendaten zu erschleichen. >>

Bundesamt für sicheres Surfen
Sicherheit

Bundesamt für sicheres Surfen

Wenn Internetnutzer online einkaufen oder Bankgeschäfte erledigen, surft die Angst vor Viren, Trojanern und Phishern immer mit. Auch wer vertrauliche Daten auf seinem Rechner verarbeitet, fühlt sich durch Hacker und Datendiebe bedroht. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat jetzt einen ungewöhnlichen Lösungsvorschlag entwickelt: eine Live-CD auf Linux-Basis speziell zum Surfen. >>