Office

Als Office-Software bezeichnet man ein Programm für Büroaufgaben, etwa das Schreiben von Briefen. Weit verbreitete Office-Anwendungen sind Microsoft Word und Open Office Writer.
Verwandte Themen

Powerpoint 2007

Bessere Bilder in Powerpoint

Seit Version 2007 werden in Powerpoint importierte Bilder automatisch komprimiert. Dies ist zwar in den meisten Fällen von Vorteil, kann jedoch auch zu unerwünschten Qualitätsverlusten führen. >>

Excel

Excel-Werte besser im Blick

Um in großen Tabellen besser den Überblick zu behalten, heben Sie gesuchte Werte über eine bedingte Formatierung hervor. >>

Excel ab Version 2000

Excel-Tabellen fehlerfrei drucken

Fehler in einer Excel-Tabelle lassen sich für den Ausdruck unterdrücken. >>

Powerpoint ab Version 2000

Powerpoint-Elemente exportieren

Wenn Sie einzelne Elemente aus Ihren Präsentationen — zum Beispiel Sounddateien — in anderen Präsentationen nutzen wollen, exportieren Sie diese mit einem einfachen Trick. >>

Word ab Version XP

Infos zur Formatierung in Word

So erhalten Sie am schnellsten umfassende Informationen über die verwendete Formatierung. >>

Excel ab Version 2000

Farbige Wochenenden in Excel

Tabellen mit einer Datumsliste werden übersichtlicher, wenn Sie die Wochenenden farblich hervorheben. Diese Kennzeichnung erreichen Sie mit einer bedingten Formatierung. >>

Word ab Version 2000

Summen berechnen in Word

Mit Word erstellen Sie Rechnungen bequem und schnell, wenn Sie die Rechnungssumme gleich berechnen lassen. Dazu brauchen Sie nur Berechnen-Funktion und Spaltenmarkierung. >>

Photo Impact ab Version 10

Stapelverarbeitung mit Photo Impact

Auch mit Photo Impact lassen sich Bilder serienweise bearbeiten. Beispielsweise rechnen Sie so die Größe von ganzen Fotoserien automatisch herunter oder wenden Farbkorrekturen und Filter an. >>

ab Excel 97

Zellinhalte in Excel kombinieren

Um die Inhalte zweier Zellen in einer einzigen zusammenzufassen, verwenden Sie am besten eine Formel. >>

Office XP

Verlauf in Office XP abschalten

Der Office-Dateidialog gibt neugierigen Blicken viele Informationen preis. Mit einem Registry-Eingriff verhindern Sie, dass der Ordner "Verlauf" mit den zuletzt benutzten Dateien und Verzeichnissen Ihre vergangenen Arbeitsschritte offenbart. >>