In eigener Sache

Webinar zum Thema SEO für WordPress

von - 10.05.2019
WordPress
Foto: David MG / shutterstock.com
In unserem Online-Seminar "SEO für WordPress: Vor- & Nachteile, PlugIns & Optimierungstipps" zeigt Online-Marketing-Spezialist Lars Göhler, wie man WordPress-Webseiten noch besser für Suchmaschinen optimieren kann.
Das Content-Management-System WordPress ist bereits von Haus aus sehr suchmaschinenfreundlich gestaltet - doch auch hier gibt es noch Raum für Verbesserungen. Das neue Online-Seminar „SEO für WordPress: Vor- & Nachteile, PlugIns & Optimierungstipps“ der Telecom Handel Academy zeigt inhaltliche und technische Möglichkeiten auf, um WordPress-Webseiten noch optimaler für Google & Co. zu gestalten. Zudem werden Vor- und Nachteile einiger SEO-Erweiterungen (PlugIns) vorgestellt. 

SEO für WordPress: Vor- & Nachteile, PlugIns & Optimierungstipps

Termin

03. Juni 2019, 10:00 - 11:30 Uhr

Programminhalte

- Wichtige Rankingkriterien von Google

- Stärken und Schwächen von WordPress in Bezug auf SEO

- Optimale Strukturierung von Inhalten und Beitragstiteln

- Sinnvolle Erweiterungen (PlugIns) für die Suchmaschinenoptimierung

- Einsatz von Medien für ein gutes Ranking

- Nutzungen von Statistiken für SEO

Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Mareker, SEO-Verantwortliche und Redakteure, die mit WordPress arbeiten.

Hier gehts zur Anmeldung

Das 90-minütige Online-Seminar besteht aus mehreren Themenpunkten. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen, in der Seminar-Runde zu diskutieren. Unsere Online-Seminare kann man bequem von Zuhause oder dem Büro besuchen (stabile LAN-Verbindung notwendig!).
Ein paar Stunden vor Seminar Beginn erhalten Teilnehmer ihren persönlichen Zugangslink per Mail. Dieses Online-Seminar wird aufgezeichnet und angemeldete Teilnehmer erhalten im Nachgang einen Link zum Stream.
Verwandte Themen