com!-Academy-Banner
Zur Fußball-WM 2014

WLAN-Hotspots der Telekom kostenlos nutzen

von - 16.06.2014
Die Deutsche Telekom verschenkt Gutscheine zur kostenlosen Nutzung ihrer WLAN-Hotspots. Um an einen Gutschein zu kommen, müssen Sie nur eine simple Frage beantworten.
Foto: Shutterstock - Eugenio Marongiu
Die Deutsche Telekom verschenkt Gutscheine zur kostenlosen Nutzung ihrer WLAN-Hotspots. Um an einen Gutschein zu kommen, müssen Sie nur eine simple Frage beantworten.
Die Deutsche Telekom betreibt in Deutschland an rund 40.000 Standorten WLAN-Hotspots, weltweit stehen rund 45.000 Hotspots zur Verfügung – die Nutzung ist aber kostenpflichtig. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien verschenkt die Telekom noch bis zum 13. Juli Tagespässe zur kostenlosen Nutzung ihrer drahtlosen Zugänge ins Internet. Dazu müssen Sie nur eine simple Frage beantworten.
So geht's: Beantworten Sie auf der Webseite www.hotspot.de/wm-gewinnspiel eine nicht ganz so schwierige Fußball-Frage. Wenn Sie richtig geantworten haben, dann gibt's nach der Eingabe Ihrer Mobilfunknummer einen kostenlosen HotSpot Pass. Damit lassen sich die Hotspots der Telekom für 24 Stunden gratis nutzen. Der HotSpot Pass würde regulär 4,95 Euro kosten.
Das Kleingedruckte: Jeder darf einmal pro Tag am Gewinnspiel teilnehmen. Die Mobilfunknummer verwendet die Telekom nur zum Versenden der Kurzmitteilung (SMS) mit den Hotspot-Zugangsdaten. Die Zugangsdaten sind bis zum 31. Juli 2014 gültig.
Eine Übersicht der verfügbaren Hotspots gibt es auf der Telekom-Webseite.
Übrigens: Die Nutzung öffentlicher WLANs ist nicht ganz ungefährlich. Im Artikel „Sicher in fremden Netzen“ finden Sie Tipps & Tricks, wie Sie Ihr Notebook, Smartphone oder Tablet sicher in fremden Netzwerken nutzen.
Verwandte Themen