com!-Academy-Banner
Android und iOS

Deutsche Post startet Messenger-App SIMSme

von - 14.08.2014
Die deutsche Post präsentiert mit SIMSme einen kostenlosen Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Gratis-App ist ab sofort für Android und iOS erhältlich.
Foto: Deutsche Post
Die deutsche Post präsentiert mit SIMSme einen kostenlosen Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Gratis-App ist ab sofort für Android und iOS erhältlich.
Während die Telekom noch an ihrer Verschlüsselungs-App bastelt, bricht die Deutsche Post überraschend mit der Messenger-App SIMSme hervor. Die Gratis-App will eine sichere Kommunikation unter deutschen Datenschutzrichtlinien ermöglichen und ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Hierzu sichert SIMSme Nachrichten über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
SIMSme verschlüsselt vor der Übertragung sämtliche Inhalte – seien es das Teilen von Fotos, Videos, Standortinformationen oder die Kommunikation per Gruppenchat. Darüber hinaus lässt sich SIMSme auch selbst mit einem Passwort schützen, sodass kein Fremder die App nutzen kann.
Optional ist die Funktion selbstlöschende Nachrichten zu verfassen. Nach einem vorgegebenen Verfallsdatum entfernt die App betreffende Nachrichten auf der Empfängerseite selbstständig. Im Gegensatz zu den restlichen Funktionen ist dieser Dienst jedoch kostenpflichtig - für einmalig 89 Cent.
Bilderstrecke
10 Bilder
BBM (BlackBerry Messenger) - Während sich der ehemalige Smartphone-Pionier BlackBerry noch immer tief in der Krise befindet, erfreut sich der hauseigene Messenger BBM auf Android und iOS immer größerer Beliebtheit.
Google Hangouts - Googles Messenger Hangout bedient sich der WebRTC-Technologie und bietet so Plattform-unabhängige Voice- und Text-Chats mit Gruppenfunktionen und Sharing-Features.
Skype - zählt zu den beliebtesten Messengern und bietet seinen Nutzern VoIP-Telefonie, Gruppen- und Video-Chats sowie Datei-Sharing auf Smartphones, Tablets und PCs.
Viber - ähnelt im Funktionsumfang stark dem Wettbewerber Skype, allerdings können sich Nutzer hier allein durch ihre Telefonnummer registrieren. Viper gehört seit wenigen Tagen zu Japans größtem Onlinehändler Rakuten.

Mobile-Messenger:

Die 10 besten WhatsApp-Alternativen

>>
Mit SIMSme betritt also nun ein weiterer Wettstreiter das hart umkämpfte Feld der mobilen Messenger. Wie viele andere versucht auch der Post-Messenger mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen zu punkten. Schlussendlich werden aber die Nutzerzahlen entscheiden, ob SIMSme eine ernsthafte Konkurrenz zu WhatsApp und dem Facebook-Messenger wird.
Verwandte Themen