com!-Academy-Banner
Android-Smartphone

OnePlus kündigt die Pro-Version des neuen 7T an

von - 14.10.2019
Das OnePlus 7T Pro
Foto: OnePlus
Das OnePlus 7T Pro ist das neue Flaggschiff des Herstellers. Von ihm kommt auch wieder eine besonders hochwertig gestylte McLaren-Edition.
Kurz nach der Vorstellung des neuen OnePlus 7T reicht der Hersteller jetzt auch die Pro-Version des Android-Smartphones nach. Sie wird 759 Euro kosten und wie das 160 Euro günstigere Basismodell ab dem 17. Oktober verfügbar sein.
Der Unterschied besteht vor allem im Layout mit dem praktisch randlosen leicht gebogenen Display, das mit 90 Hz-Technologie besonders schnell reagiert und eine hohe Auflösung von 3.120 mal 1.440 Bildpunkten bietet.
Dazu hat die rückwärtige Dreifachkamera nun auch einen Makromodus bekommen. Als Prozessor kommt der topaktuelle Snapdragon 855 Plus zum Einsatz. Ebenfalls integriert wurde die Schnellladetechnologie "Warp Charge 30 Plus" mit der der Akku in 30 Minuten wieder zu 68 Prozent gefüllt werden soll.
Wie beim Vorgänger kommt wieder eine limitierten Sonderedition in Zusammenarbeit mit der Sportwagenschmiede McLaren. Sie ist ab dem 5. November für 859 Euro erhältlich. Der einzige technische Unterschied zum 7T Pro ist der von 8 auf 12 GByte vergrößerte Arbeitsspeicher. Das schwarze Gehäuse hat Applikationen im typischen Orange der Marke McLaren, dazu gibt es besondere Themen für das Display.
Verwandte Themen