com!-Academy-Banner
Senioren-Phone Easy A6

Haier bringt Smartphones für Opa und Oma

von - 10.08.2014
Der chinesische Hersteller Haier überrascht mit seinem ersten Smartphone, das sich speziell an ältere Käufer richtet: Das Easy A6 ist in China bereits ein Erfolg und soll nun auch nach Europa kommen.
Foto: Haier
Der chinesische Hersteller Haier überrascht mit seinem ersten Smartphone, das sich speziell an ältere Käufer richtet: Das Easy A6 ist in China bereits ein Erfolg und soll nun auch nach Europa kommen.
Senioren-freundlich: Das Haier Easy A6 verfügt über besonders große Bedienelemente.
Senioren-freundlich: Das Haier Easy A6 verfügt über besonders große Bedienelemente.
(Quelle: Haier)
Noch ist der Haushaltsgerätehersteller Haier auf dem deutschen Smartphone-Markt weitgehend inaktiv, doch die Chinesen zeigen immer wieder interessante Konzepte wie das Senioren-Smartphone Easy A6 mit Android 4.2.
Das besondere am 4-Zoll großen Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln: Zahlen und Symbole erscheinen im Großformat. Durch Schütteln des Telefons soll es zudem möglich sein, Erklärungstexte aufzurufen. Anrufe können ausgelöst werden, indem auf das Foto der jeweiligen Person getippt wird. Zudem verfügt das Easy A6 über einen besonders starken Lautsprecher sowie über eine SOS-Taste, mit der Notrufe gesendet werden können.
Im Inneren des Smartphone werkelt ein Dualcore-Prozessor mit 1.3 GHz, der auf 512 MByte Arbeitsspeicher zurückgreift. Des Weiteren ist eine 2-Megapixel-Kamera, ein 2000 mAh-Akku, GPS, Bluetooth, WLAN und ein Radio mit an Bord. Geladen wird das Smartphone übrigens kabellos über ein mitgeliefertes Ladedock.
In China ist das Smartphone seit Jahresbeginn erhältlich und wurde laut Haier bereits mehrere hundertausend Mal verkauft. Nun soll das Easy A6 im September auch nach Europa kommen für 99 Euro.
Verwandte Themen