com!-Academy-Banner
Marktübersicht 2015

Die große Smartphone-Marktübersicht

von - 14.09.2015
Viele Smartphones
Foto: Maxx-Studio / shutterstock.com
Die riesige Auswahl der derzeit angebotenen Smartphones erschwert vielen Nutzern die Kaufentscheidung. Für etwas mehr Überblick sorgt nun unsere Marktübersicht mit allen angebotenen Modellen der erfolgreichsten Hersteller.
Weniger kann auch mehr sein: Nach diesem Motto haben offenbar einige der großen Smartphone-Anbieter auf dem deutschen Markt ihre Portfolios im letzten Jahr ausgedünnt und konzentrieren ihre Vermarktung auf wenige Modelle. Insbesondere gilt das für Samsung, Microsoft und Sony. Der Marktführer aus Korea hat vor allem Dutzende älterer Smartphones und Feature Phones aus dem Programm genommen und stellt stattdessen die Serien Galaxy A, J und S6 in den Mittelpunkt der Verkaufsaktivitäten.
Bilderstrecke
12 Bilder
LG G4C
Microsoft Lumia 640
Sony Xperia M4 Aqua
Huawei P8

Übersicht :

Die Handy-Tipps der Redaktion

>>
Bei Sony ist man davon abgekommen, alle sechs Monate ein neues Xperia-Z-Flaggschiff nachzulegen, und folgt jetzt dem einjährigen Modell­zyklus der Konkurrenz. Microsoft schließlich bringt die meisten einfachen Feature Phones der Nokia- und Asha-Serien gar nicht mehr nach Deutschland.
Dass es trotz dieses Trends zu weniger Modellen bei einigen der Platzhirsche insgesamt immer mehr Auswahl an Handys und Smartphones gibt, liegt an einer ständig steigenden Zahl von Herstellern, die sich hierzulande versuchen.
Einige, wie Wiko im Smartphone-Einsteigersegment oder Huawei als Vollsortimenter, konnten innerhalb weniger Jahre damit bereits Erfolge verzeichnen und so manchen etablierten Player auf die Plätze verweisen. Andere wie Cat oder RugGear versuchen sich in der Nische der Outdoor-Phones.
Verwandte Themen