com!-Academy-Banner
Allview X2 Soul

Das dünnste Android-Smartphone der Welt

von - 22.05.2014
Verpackt in einem sensationell dünnen Gehäuse aus Glass und Metall bringt Allview ein Smartphone mit Octa-Core-CPU, 2 GByte Arbeitsspeicher und 13-MP-Kamera zum Kampfpreis von 333 Euro.
Verpackt in einem sensationell dünnen Gehäuse aus Glas und Metall bringt Allview ein Smartphone mit Octa-Core-CPU, 2 GByte Arbeitsspeicher und 13-MP-Kamera zum Kampfpreis von 333 Euro.
Mit nur 5,5 mm Dicke soll das Allview X2 Soul das dünnste Andoid-Smartphone der Welt sein. Auf der Vorder- und Rückseite des 129 Gramm leichten Smartphones kommt dabei Gorilla Glass 3 in einer Stärke von 0, 55 mm auf der Seite des 5-Zoll-Touchscreens beziehungsweise 0,4 mm zum Einsatz. Der Rand besteht hingegen aus einer Aluminium-Legierung.
Allview X2 Soul: Das 5,5 mm dünne und 129 Gramm leichte Gehäuse des 5-Zoll-Smartphones besteht aus Gorilla-Glas und Metall.
Allview X2 Soul: Das 5,5 mm dünne und 129 Gramm leichte Gehäuse des 5-Zoll-Smartphones besteht aus Gorilla-Glas und Metall.
(Quelle: Allview)
Der Super-AMOLED-Bildschirm bietet Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Bildpunkten bei einer Bildschirmdiagonalen von 5 Zoll (441 ppi). Auf der Rückseite des Smartphones ist eine 13-Megapixel-Kamera (Sony IMX 135) und auf der Vorderseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera, die dank des 95-Grad-Aufnahmewinkels auch Ganzkörper-Selfies ermöglichen soll. Zu den weiteren Features zählen 3G-Mobilfunk, Bluetooth 4.0  und A-GPS sowie USB On-The-Go, Miracast-Unterstützung, Double-tap-to-Wake und ein Gastmodus, der vertrauliche Daten des Eigentümers schützt, wenn ein Gast das Smartphone nutzt.
Unter der Haube arbeitet ein MediaTek MT6592 Octa-Core-Prozessor mit acht Cortex-A7-Kernen und einer Taktrate von 1.7 GHz, der von einer MALI 450-Grafikeinheit unterstützt wird. Der Arbeitsspeicher ist mit 2 GByte auch für anspruchsvolle Nutzer ausreichend bemessen und der interne Datenspeicher hat eine Kapazität von 16 GByte. Der Akku mit einer Kapazität von 2300 mAh soll laut Allview für bis zu 10 Stunden Sprechzeit reichen. Welche Android-Version auf dem X2 Soul zum Einsatz kommt, gab Allview bislang noch nicht bekannt. Die Website Gadget.ro geht allerdings davon aus, dass das X2 Soul mit Android 4.2 Jelly Bean ausgeliefert wird.
Der rumänische Hersteller Allview will das X2 Soul in den Farben Weiß und Schwarz zum Preis von 333 Euro auf den deutschen Markt bringen. In seinem Online-Shop nimmt Allview bereits Vorbestelungen entgegen, die Auslieferung soll dann im Juni 2014 beginnen.
Verwandte Themen