com!-Academy-Banner
Internet für alle

Investiert Google in SpaceX?

von - 20.01.2015
Asiasat 8 von SpaceX beim Start
Foto: spacex.com
Google ist kurz davor, eine Milliarde US-Dollar in das Raumfahrtunternehmen SpaceX zu investieren. Das ehrgeizige Ziel des Projekts: Internet für alle.
SpaceX-Gründer Elon Musk, der auch Anteile an Tesla Motors hält, stellte vergangene Woche ein Konzept vor, das Internetzugang weltweit über ein Netzwerk von hunderten Satelliten vorsieht. Die Kosten bezifferte er auf zehn Milliarden US-Dollar.
Bilderstrecke
10 Bilder
Die Marke - Im Ranking der wertvollsten Marken weltweit beläuft sich der Markenwert von Google laut Millward Brown Optimor auf rund 158,84 Milliarden US-Dollar im Jahr 2014.
Der Umsatz - Der weltweite Umsatz von Google stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich. Die neuesten Zahlen: Im zweiten Quartal 2014 erreichte der Umsatz von Google satte 16 Milliarden US-Dollar - ein Plus von 22 Prozent.
Der Gewinn - Google macht nicht nur Umsatz, Google wird auch immer reicher. Inzwischen hat der Internet-Konzern rund 61,2 Milliarden Dollar in der Kasse (Stand Q2/2014).
Die Werbeplattform - Den größten Teil seines Geldes macht Google mit Werbung. Textanzeigen im Umfeld der Suchmaschine, Werbung bei Youtube und grafische Anzeigen auf Partner-Websites gleichen sogar fallende Anzeigenpreise mehr als aus.

Pure Dominanz :

So mächtig ist der Internet-Konzern Google

>>
Eine Milliarde US-Dollar will Google jetzt in das Raumfahrtunternehmen investieren, berichtet das Wall Street Journal. Noch sind die Verträge allerdings nicht unterzeichnet. SpaceX gehört zu den zehn wertvollsten Start-ups der Welt.
Internetzugang für alle ist für Google ein großes Thema. Im Juli 2013 hat der Konzern sein Projekt "Loon" getestet. Ballons, die in 20 Kilometern Höhe in der Stratosphäre schweben, sollen abgelegene Regionen mit Online-Services versorgen.
Verwandte Themen