com!-Academy-Banner
Mobile HDD

Seagate liefert erste 7-mm-Festplatte mit 2 TB

von - 19.02.2016
Seagate Mobile HDD
Foto: Seagate
Die Mobile HDD ist laut Seagate die "weltweit dünnste und schnellste Festplatte", obwohl ein eher träges Speicherverfahren zum Einsatz kommt.
SMR: Die Spuren einer Festplatte sind normalerweise durch einen Sicherheitsabstand voneinander getrennt. Bei Shingle Magnetic Recording entfällt der Abstand nicht nur, die Spuren werden sogar absichtlich überlappend angeordnet.
SMR: Normalerweise sind die Spuren einer HDD durch einen Sicherheitsabstand voneinander getrennt. Bei Shingle Magnetic Recording entfällt dieser Abstand und die Spuren werden sogar absichtlich überlappend angeordnet.
Notebook-Festplatten im 2,5-Zoll-Format sind normalerweise 9,5 mm dick. Auf drei Magnetscheiben speichern diese Laufwerke bis zu zwei Terrabyte Daten. Mit der neuen Mobile HDD speichert Seagate nun die gleiche Datenmenge auf nur zwei Magnetscheiben und liefert damit die weltweit erste 7-mm-Festplatte mit 2 TByte Speicherkapazität.
Das große Speichervolumen erzielt der Festplattenhersteller im sogenannten Shingled Magnetic Recording Verfahren, kurz SMR. Dabei verdichtet Seagate die Kapazität der Magnetplatten durch eine dachschindelartige Anordnung der Festplattenspuren.
Dadurch erhöht sich zwar das Fassungsvermögen des Laufwerks, gleichzeitig beeinträchtigt das Verfahren jedoch auch die Datenrate und damit die Schreibleistung. Seagate wirbt dennoch mit der "weltweit dünnsten und schnellsten Festplatte". Die Leserate beziffert der Hersteller laut Datenblatt mit 100 MB/s.

Seagate Mobile HDD

Modellnummer

ST2000LM007

Speicherkapazität

2 TByte

Anschluss

SATA 6G

Cache

128 MByte DRAM

Zugriffszeit

13 ms

Maximale Datenrate

100 MB/s

Leistungsaufnahme (max. / Idle)

1,7 Watt / 0,50 Watt

Abmessungen

7,0 x 69,85 x 100,35 mm

Ein weiteres Novum der Mobile HDD: Mit einem Gewicht von weniger als 90 Gramm ist sie auch deutlich leichter als herkömmliche Notebook-Festplatten. Diese bringen es aufgrund der zusätzlichen Magnetscheibe und dickeren Bauweise auf rund 130 Gramm.
Verwandte Themen