com!-Academy-Banner
Zukunftsvisionen

Kostenloses Microsoft-E-Book Future Visions

von - 18.11.2015
Microsoft-E-Book Future Visions
Foto: Microsoft
In "Future Visions" zeigen Science-Fiction-Autoren, wie unsere Zukunft aussehen könnte, wenn die gegenwärtigen Microsoft-Forschungsprojekte Realität werden.
Cover des E-Books Future Visions
Future Visions: Das E-Book ist über die Stores von Amazon, Apple und Kobo kostenlos erhältlich.
(Quelle: Microsoft )
Forschung ist eine Blaupause für die Zukunft. Wie letztere aussehen könnte, zeigen erfahrene Science-Fiction-Autoren in einem E-Book, das Microsoft kostenlos über die Book-Stores von Amazon, Apple und Kobo vertreibt.
Das englischsprachige Buch Future Visions enthält von aktuellen Microsoft-Technologien sowie Forschungsprojekten bei Microsoft Research inspirierte Science-Fiction-Geschichten. Für die Recherchen zu diesen Stories durften sich die Autoren ausgiebig in den Forschungslaboren von Microsoft umsehen und die beteiligten Wissenschaftler befragen.
Basierend auf diesen Erfahrungen haben Elizabeth Bear, Greg Bear, David Brin, Nancy Kress, Ann Leckie, Jack McDevitt, Seanan McGuire und Robert J. Sawyer – allesamt erfahrene Science-Fiction-Autoren – visionäre Zukunftsgeschichten geschrieben, die in diesem 239-seitigen Buch gesammelt worden sind.
Microsoft bietet das E-Book derzeit kostenlos über die Büchershops von Amazon, Apple und Kobo an. Wer keinen dedizierten E-Book-Reader besitzt, kann das Buch mit entsprechenden Apps auch am Smartphone oder Tablet lesen. Für iOS, Android und Windows Phone stehen dazu beispielsweise die Amazon Kindle-App oder die Kobo Lese-App zur Verfügung.
Wie sich Microsoft selbst die Zukunft in fünf bis zehn Jahren vorstellt, zeigen die Redmonder in einem Videoclip auf Youtube. In Ansätzen sind viele der dort zu sehenden Techniken schon heute Realität.
Verwandte Themen