com!-Academy-Banner
Jay-Tech

E-Book-Reader mit Telefonfunktion

von - 11.03.2014
Über Jay-tech kommt in Kürze das erste Android-Smartphone mit stromsparendem E‐ink-Display auf den deutschen Markt. Der E‐ink Phone Reader E43 soll 149 Euro kosten.
Über Jay-tech kommt in Kürze das erste Android-Smartphone mit stromsparendem E‐ink-Display auf den deutschen Markt. Der E‐ink Phone Reader E43 soll 149 Euro kosten.
E‐ink Phone Reader E43: Ab April 2014 soll der bereits 2012 vorgestellte E-Book-Reader mit Smartphone-Funktionen zum Preis von 149 Euro erhältlich sein.
E‐ink Phone Reader E43: Ab April 2014 soll der bereits 2012 vorgestellte E-Book-Reader mit Smartphone-Funktionen zum Preis von 149 Euro erhältlich sein.
Für Leseratten, die auch telefonisch erreichbar sein wollen, bringt Jay-tech den E‐ink Phone Reader E43 auf den deutschen Markt. Das Android-Smartphone verfügt über einen sparsamen, 4,3 Zoll (10,92 cm) großen E-ink-Bildschirm mit 480x800 Bildpunkten (217dpi) und 16 Graustufen.
Im Inneren werkelt ein Cortex-A5 Prozessor mit 1GHz und 512 MByte Arbeitsspeicher. Für E-Books und Apps wird der nur 512 MByte große Datenspeicher durch eine zum Lieferumfang gehörende, 4 GByte große SD-Karte erweitert. Als Betriebssystem kommt Android in der betagten Gingerbread-Version 2.3.5 zum Einsatz. Der Li-ion-Polymer Akku mit 1800 mAh soll laut Jay-Tech rund eine Woche Akkuarbeitszeit haben, bis er wieder aufgeladen werden muss.
Hinter dem Gerät verbirgt sich das Onyx Boox E43 Smartphone. Ein Prototyp dieses Smartphones war bereits auf der Hong Kong Electronics Fair 2012 zu sehen. Der Marktstart wurde zwischenzeitlich allerdings von 2013 auf April 2014 verschoben.

Jay-Tech E‐ink Phone Reader E43

Bildschirm

4,3 Zoll E-ink-Pearl-Touchdisplay mit

480x800 Bildpunkten (217dpi) und 16 Graustufen

Mobilfunk

GSM 900, 1800, 1900

Betriebssystem

Android 2.3.5

Prozessor

Cortex A5 CPU mit 1GHz

Arbeitsspeicher

512 MByte

Datenspeicher

512 MByte intern,

MicroSD-Slot für bis zu 32 GByte

Mobilfunk

GSM 900, 1800, 1900

WLAN

802.11 b/g/n

Anschlüsse

1 x microUSB,

3,5mm Klicke

E-Book-Formate

PDF,TXT,HTML,EPUB,CHM, FB2, DOC

Musik-Formate

MP3, WAV

Foto-Formate

JPF,PNG,GIF,BMP,TIFF

Funktionen

TTS, Aufzeichnungen, Scribble, Wörterbuch, Kalender, SDK Manager

Akku

LiIon-Polymer mit 1800mAh

Abmessungen

133,6 x 70,0 x 9,6mm

Gewicht

120g

Preis

149 Euro

Interessanter als das E43 dürfte die zweite Generation des Yotaphone sein. Der russische Hersteller Yota Devices verbaut in diesem Android-Smartphone ebenfalls ein E-Ink-Display - allerdings als Zweitbildschirm, so dass sich alle Smartphone-Funktionen wie gewohnt auch am Farbdisplay nutzen lassen.
Verwandte Themen