com!-Academy-Banner
08. August 2019

Cloud Security Newsletter

von - 08.08.2019
Cloud Security
Foto: Maksim Kabakou / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Cloud Security Newsletter: Bedrohungen in der Public Cloud / Sicherheit als notwendiges Übel / BlackBerry mit KI-Security aus der Cloud
Der Newsletter Cloud Security informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen rund um das Thema Sicherheit von Enterprise-IT-Systemen. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs sowie CISOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Security Briefing

Sicherheitsbedrohungen in der Public Cloud. Laut Cloud Threat Risk Report von Palo Alto Networks sind nur wenige Cloud-Sicherheitsvorfälle direkt den Anbietern anzulasten. Die Nutzer von Cloud-Angeboten tun sich jedoch weiterhin schwer, die Grundlagen für effektive Sicherheit umzusetzen.    >>>computerwelt.at
Viele sehen Sicherheit als notwendiges Übel. Die Absicherung des Firmennetzes ist das A und O. Dennoch spielt das Thema Security oft eine eher untergeordnete Rolle. Stefan Vollmer, Chief Technology Officer bei TÜV Süd Sec-IT, beschreibt die Problematik.    >>>com-professional.de
BlackBerry mit KI-Security aus der Cloud. BlackBerry hat ein Cloud-basiertes Security-Management-Angebot für mobile Geräte gezeigt, das mit einer gehörigen Portion KI das aktuelle Sicherheitsrisiko von Anwendern berechnet und entsprechende Maßnahmen ergreift.   >>>com-professional.de
State of Cybersecurity Report. Der neue „State of Cybersecurity Report 2019” von Wipro Limited unterstreicht die wachsende Bedeutung der Cyberabwehr für Unternehmen, den CISO als neue Rolle im Vorstand und belegt eine bisher nicht dagewesene Konzentration auf Sicherheit im Rahmen des Geschäftsbetriebs.    >>>it-daily.net

Trends & Analysen

Automatisierung: Schlüssel zu mehr Sicherheit. Die manuelle Suche nach Angriffsmustern ist ein zeitaufwändiger Prozess, bei dem sich leicht Fehler einschleichen. Angesichts der Prognose von Gartner, die das Datenvolumen in den kommenden fünf Jahren um 800 Prozent wachsen sieht, sind neue, automatisierte Verfahren gefragt.    >>>funkschau.de
Jedes vernetzte Gerät braucht eine Identität. Statt mit Benutzernamen und Passwörtern erfolgt die Authentifizierung bei Maschinen über Maschinenidentitäten: Zertifikate bestätigen deren Echtheit. Einwandfreie Zertifikatsverwaltung ist deshalb ein absolutes Muss.    >>>com-professional.de
Sieben Merkmale wirksamer Cloud-Sicherheitslösungen. Palo Alto Networks will mit sieben Empfehlungen bei der Bewertung und Auswahl des richtigen Cloud-Sicherheitsangebots für Multi-Cloud-Umgebungen helfen. Die Herausforderungen dabei seien Cloud-spezifisch und vielfältig.    >>>datensicherheit.de
Lehren aus dem Capital One Hack. Seit Bekanntwerden des Diebstahls von mehr als 100 Millionen Kreditanträgen bei Capital One wurde spekuliert, die Verletzung sei auf einen bislang unbekannten „Zero-Day“-Fehler oder einen Insider-Angriff zurückzuführen. Neue Informationen deuten jedoch darauf hin, dass die eingesetzten Methoden seit Jahren bekannt sind.   >>>krebsonsecurity.com
Verwandte Themen