com!-Academy-Banner
Business-IT

Service-Konzept für den Mittelstand

von - 20.04.2010
Helplink heißt ein neuartiges Dienstleistungs-Portfolio für mittelständische Unternehmen, das durch einen Zusammenschluss von 20 Systemhäusern angeboten wird.
Berücksichtigt werden dabei Unternehmensspezifika wie Branche, Unternehmensgröße und -struktur, Standort, Handlungsspielräume und Einsatzgebiete. Dennoch sind die Service-Prozesse einheitlich nach ITILv3 gestaltet und bieten Unterstützung für fast alle IT-Technologien sowie eine breite Auswahl an Herstellern. Neben Standard-Leistungen wie Support haben Anwender die Wahl zwischen zwei Reaktionszeitmodulen. Durch eine Zugriffsmöglichkeit auf das Ticketsystem sind Kunden in der Lage, ihre laufenden Service-Calls persönlich — auch unterwegs — zu überwachen. 
Folgende Leistungen werden im Rahmen von Helplink angeboten:
- Einheitliche Serviceprozesse nach ITILv3
- Unterstützung bei fast allen IT-Technologien: Clients, Server, Terminalumgebungen, Printer, Storage, LAN/WAN, Firewall,Datensicherung
- Unterstützung einer breiten Herstellerauswahl, u.a. IBM, Lenovo, HP, Citrix, VMware, Cisco, Nortel, Enterasys, 3com, Juniper, Fortinet, Checkpoint, Veritas, Radware, f5
- Standarderreichbarkeit des Service von 06:00 bis 18:00
- Flexible Reaktionszeitmodule von 5/12/4 bis 7/24/2
- Große regionale Abdeckung
- Zugriffsmöglichkeit auf das Ticketsystem zur Überwachung der laufenden Servicecalls
- Messung der Servicequalität
- Monatliche Reports
Verwandte Themen