com!-Academy-Banner
07. Januar 2020

Business Cloud Newsletter

von - 07.01.2020
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter: Cloud schafft Intransparenz / Cloud Computing ist der ungekrönte König der CES / Hybride IT-Umgebungen und Datenmanagement sind die Trend-Themen
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Business Briefing

Cloud schafft Intransparenz.  Deutsche CIOs begrüßen den Trend zu dezentraler IT im Unternehmen. Gleichzeitig sorgen sie sich wegen unkontrollierbarer Kosten durch Cloud-Services und Lizenz-Audits von Softwareanbietern. Das ergab eine Studie von IDG Connect im Auftrag von Software-Assessment-Anbieter Snow Software.    >>> computerwoche.de
Cloud Computing ist der ungekrönte König der CES 2020.  Die Consumer Electronic Show in Las Vegas zeigt traditionell Flachbildschirme, selbstfahrende Autos und digitale Assistenten, doch dieses Jahr ist sie eine heimliche Cloud-Messe. Denn Cloud Computing treibt all diese Innovationen an.    >>> infoworld.com
Hybride IT-Umgebungen und Datenmanagement sind die Trend-Themen.   Ed Macosky, SVP Product & Solutions, und Steve Wood, Chief Product Officer, beide bei Dell Boomi, geben einen Ausblick, welche Trends 2020 den IT-Markt bewegen werden. Demnach sollten Unternehmen im kommenden Jahr vernünftiger agieren und nicht auf die neuesten Tech-Trends setzen, ohne vorher den Return on Investment (ROI) zu analysieren.   >>> cloudcomputing-insider.de
ZeroLight arbeitet mit Cadillac und Amazon zusammen, um neue Vision für den Autokauf bei CES einzuführen. ZeroLight arbeitet mit Cadillac, Amazon Web Services (AWS) und Amazon Vehicles zusammen, um auf der CES 2020 ein neues, optimiertes Autokaufkonzept für den Cadillac XT6 zu demonstrieren. So soll die Nutzung der Cloud einen personalisierten, integrierten und kundenorientierten Autokauf ermöglichen.   >>> presseportal.de

Trends & Analysen

Amazon.com vs. Microsoft – welche ist jetzt die bessere Aktie? E-Commerce, Betriebssysteme? Völlig irrelevant. Wenn es um die Rivalität zwischen Amazon und Microsoft geht, dreht sich alles um Cloud Computing. Amazon ist mit Amazon Web Services führend im Bereich Cloud Computing, aber Microsoft wird immer wichtiger und unverzichtbarer.   >>> wallstreet-online.de
Planbare Lizenzaufwendung statt hoher Investitionen. Ertan Özdil, CEO der Weclapp SE, erklärt im Interview mit it-zoom, warum es sinnvoll ist, mit einer ERP-Software alle wichtigen Unternehmensprozesse zu steuern. „Schon bei der Einführung Cloud-basierter ERP-Systeme entfallen weitgehend die hohen Kosten traditioneller Systeme.“   >>> it-zoom.de
Der hybriden Cloud gehört die Zukunft. Laut der zweiten Ausgabe der Marktstudie „Enterprise Cloud Index“ von Nutanix sehen 85 Prozent der Befragten in der hybriden Cloud das ideale IT-Betriebsmodell. 73 Prozent der Unternehmen holen zudem Apps zurück ins Rechenzentrum.    >>> computerworld.ch

Tipps & Best Practices

Mit Spezialwerkzeugen die Cloud Schwachstellen vermeiden. Das Konfigurieren von Ressourcen und Schnittstellen in Public-Cloud-Diensten ist ein komplexer Vorgang und führt oft zu Fehlern, die angreifbar machen. Mit den richtigen Tools und einem geeigneten Vorgehen etablieren Unternehmen jedoch eine transparente Cloud-Sicherheit.    >>> it-daily.net
Wie sieht eine erfolgreiche Kubernetes-Strategie aus? Kubernetes erfreut sich zunehmender Beliebtheit, da Unternehmen beim Betrieb ihrer Infrastrukturen vermehrt auf Flexibilität setzen. Doch wie sollten sie am besten mit Kubernetes umgehen? Mit der richtigen Strategie gelingt dieser Schritt, denn Kubernetes gibt es mittlerweile auch in vielen managed-Varianten.   >>> datacenter-insider.de
Verwandte Themen