com!-Academy-Banner
08. Oktober 2019

Business Cloud Newsletter

von - 08.10.2019
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter: Finanzielle Probleme bei Docker / Clouds voller CO2 / High Performance Computing
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Business Briefing

Offenbar finanzielle Probleme bei Docker Inc. Das Unternehmen Docker Inc., das die kommerzielle Container-Software Docker Enterprise und die Open-Source-Variante Docker Community Edition entwickelt, steckt offenbar in finanziellen Schwierigkeiten, wie der Wirtschaftssender CNBC berichtet.    >>>heise.de
Clouds voller CO2. Digitales Wissen, KI und Suchanfragen haben einen gewaltigen ökologischen Fußabdruck. Paradoxerweise ist auch die Klimawissenschaft auf genau jene Netzwerkarchitektur angewiesen, die für unmäßige Emissionen verantwortlich sein soll.    >>>sueddeutsche.de
High Performance Computing: Braucht man das? Mit sinkenden Kosten und immer vielfältigeren Anwendungsfällen zieht High Performance Computing neue Nutzer aller Art an. Obwohl die Akzeptanz durch kleine und mittlere Unternehmen bisher relativ gering ist, birgt die Technologie großes Potenzial.    >>>computerwelt.at
Trend: Dynamische Multi-Cloud. Die Cloud ist Business-Enabler und Treiber der digitalen Transformation. Doch manchmal ist es nötig, Anwendungen wieder in die lokale Infrastruktur zu überführen. So eine dynamische Multi-Cloud bietet Flexibilität, doch stellt die Security vor Herausforderungen.    >>>pcwelt.de

Trends & Analysen

Wenn das IoT zur Gefahr wird. Attacken aus dem Cyberspace sind längst zu einem Milliarden-Geschäft geworden. Immer raffinierter und aggressiver gehen die Angreifer vor. Im Visier haben sie zunehmend auch Geräte aus dem "Internet der Dinge".    >>>com-professional.de
Der große Vorteil ist: Kubernetes läuft überall. System Engineer Bastian Hofmann ist ein überzeugter Anhänger von Kubernetes. Die Open-Source-Lösung bildet für ihn zusammen mit Docker den Quasi-Standard für Container und deren Orchestrierung.    >>>com-professional.de
Die Zukunft von Cloud und Rechenzentren. „Big Data“ ist in aller Munde. Daten sind die Unternehmenswährung des 21. Jahrhunderts. Die Frage, wie die riesigen Datenmengen der kommenden Jahre verwaltet werden sollen, beschäftigt die IT-Verantwortlichen.    >>>computerwoche.de
Mit Cloud-Native-Ansätzen digitale Agenda vorantreiben. Eine Studie von Capgemini sagt für das kommende Jahr eine Verdopplung des Einsatzes von cloud-native Ansätzen in Unternehmen vorher. Denn die seien besonders geeignet, um die digitale Agenda voranzutreiben.    >>>industrie.de

Märkte & Branchen

Digitimes Research: Servermarkt zieht an. Laut Digitimes Research steigen die weltweiten Auslieferungen von Servern bis 2024 um durchschnittlich 6,5 Prozent pro Jahr. Die digitale Transformation, KI-Anwendungen und Cloud-Computing sollen das Wachstum begünstigen.    >>>zdnet.de
Wie Konkurrenten zu Partnern werden. Weil sich die Gewinnmargen auch bei traditionellen Industrieunternehmen hin zu digitalen Lösungen verschieben, stehen sie unter Druck, ihr Wertschöpfungspotenzial nachhaltig zu sichern. Um sich gegen IT-Tech-Konzerne zu wehren, müssen sie sich in ihren Ökosystemen verbünden.    >>>it-zoom.de
Verwandte Themen