com!-Academy-Banner
16. Juli 2019

Business Cloud Newsletter

von - 16.07.2019
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter: Telekom und Software AG bauen globale IoT-Plattform / Die Zukunft für MSPs liegt in der Cloud / Microsoft kündigt Verbesserungen für die Cloud an
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Business Briefing

Telekom und Software AG bauen globale IoT-Plattform. Die Deutsche Telekom und die Software AG wollen künftig gemeinsam an Lösungen für das Internet der Dinge arbeiten. Im Rahmen der strategischen Partnerschaft soll die von der Telekom entwickelte "Cloud der Dinge" um weitere Funktionalitäten erweitert werden.   >>> com-professional.de

Frontalangriff gegen Salesforce. Das Duell im Cloud-Sektor zwischen Microsoft und Salesforce verschärft sich. Die von Microsoft gemeinsam mit SAP und Adobe ins Leben gerufene „Open Data Initiative“ nimmt Gestalt an und könnte dem Wachstum von Salesforce zusetzen.   >>> deraktionaer.de
Microsoft kündigt Verbesserungen für die Cloud an. Auf seiner Netzwerkveranstaltung Inspire in Las Vegas hat Microsoft neue Dienste, Investitionen und Programme für Partnerunternehmen angekündigt. Außerdem wurden eine Reihe von Neuerungen für Microsoft Teams, Dynamics 365 und Azure vorgestellt.    >>> wuv.de
Die Zukunft für MSPs liegt in der Cloud. Bei Systemhäusern in Europa tragen Managed Services mittlerweile fast ein Fünftel zu den Erlösen bei. Die Zahl geht aus der Studie „Trends in Managed Services 2018“ hervor, die der Software-Anbieter Solarwinds MSP im April dieses Jahres veröffentlicht hat.   >>> it-business.de

Trends & Analysen

Amazon will mit Satelliten globale Breitbandversorgung gewährleisten. Amazon will mit seinem Projekt Kuiper globalen Zugang zum Breitbandinternet gewährleisten. Dafür hat das Unternehmen nun die Federal Communications Commission um Genehmigung für den Breitbandsatellitenbetrieb gebeten.    >>> com-professional.de
Aktuelle Einsatzszenarien für Cloud Computing. In der Studie „Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld“ haben die Marktforscher von Pierre Audoin Consultants den Status quo der Cloud in Unternehmen aus der für Deutschland essentiellen Fertigungsbranche untersucht.    >>> cloudcomputing-insider.de
Studie: SAP in der Public Cloud gewinnt an Bedeutung. Die Public Cloud gewinnt auch für unternehmenskritische SAP-Anwendungen an Bedeutung. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Analystenhaus teknowlogy Group in Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister Syntax durchgeführt hat.    >>> finanznachrichten.de

Märkte & Branchen

Smarte Drucker mit Apps, Cloud und IoT. Smarte Drucker decken ein breites Anwendungsspektrum ab. Ausgerüstet mit einer Cloud-KI können sie beispielsweise Druckdienstleister bei der Leistungsoptimierung ihrer Systeme unterstützen oder als intelligente Arbeitsplatzassistenten dienen. Ein Streifzug durch die Innovationen bei neuen Druckermodellen.   >>> com-professional.de
 
Projekt JEDI: Amazon und Microsoft im Streit um den Bau der „Kriegs-Cloud“.
Im August wird das Pentagon darüber entscheiden, wer den mehr als 10 Milliarden US-Dollar großen Etat für die künftige Cloud-Infrastruktur der US-Streitkräfte gewinnen wird. Nachdem IBM und Oracle ausschieden, sind noch zwei der weltweit größten Anbieter im Rennen: Amazon und Microsoft.   >>> t3n.de

Tipps & Best Practises

Cloud-Ressourcen effizient verwalten. Mittlerweile nutzen die meisten Unternehmen Cloud-Umgebungen, um ihre IT-Infrastrukturen schnell und flexibel zur Verfügung zu stellen. Die agile Cloud-Welt bleibt aber häufig noch entkoppelt von den IT-Service-Management-Prozessen, mit denen die traditionellen Infrastrukturen gesteuert werden.   >>> com-professional.de
Verwandte Themen