com!-Academy-Banner
02. Oktober 2018

Business Cloud Newsletter

von - 02.10.2018
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / Shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter: DSGVO nur für fünf Jahre / Preis-Offensive gegen Amazon / Wann lohnt die Blockchain?
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

BUSINESS BRIEFING

DSGVO hält nur fünf Jahre? Glaubt man dem Report „Future of Multi-Cloud (FOMC)“ von F5 Networks, dann wird die gerade in Kraft getretene Datenschutzverordnung der EU die kommenden fünf Jahre nicht überstehen. Die Forscher prognostizieren ihre Ablösung durch einen weltweit gültigen Standard.    >>> cloudcomputing-insider.de
Preis-Offensive gegen Amazon. Amazon-Konkurrenten wie Google, Microsoft und IBM haben sich gegen die Cloud-Tochter AWS des weltgrößten Onlinehändlers zur Bandwith-Allianz zusammengetan. So wollen sie AWS mit kostenlosen Angeboten und stark reduzierten Abonnements Kunden abjagen.   >>> wiwo.de
Daten-Potenzial nicht erkannt. Einer Studie von Vanson Bourne zufolge werden große Datenmengen in vielen Fällen zwar gesammelt und in der Cloud zusammengetragen, jedoch nicht sauber aufbereitet und verarbeitet. Rund ein Drittel der Befragten nutzt Clouddienste ausschließlich passiv.  >>> it-business.de
Blockchain-Ausweis. In den Niederlanden können sich Bürger künftig mit einer Blockchain-App beim Online-Banking, gegenüber Dienstleistern und auch auf staatlichen Webseiten ausweisen. Erwartet werden Kosteneinsparungen etwa bei Banken und Fluggesellschaften.   >>> deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Auto-Cloud: VW und Microsoft kooperieren. Gemeinsam wollen die Konzerne die Volkswagen Automotive Cloud entwickeln, eine auf Azure basierende Plattform, in der ab 2020 alle mobilen digitalen Services von VW gebündelt werden sollen.    >>> elektroniknet.de

TRENDS & ANALYSEN

Wann lohnt die Blockchain? Auf den Blockchain-Train aufspringen oder abwarten, bis alle Fragen zur Eignung der neuen Technik für die eigenen Geschäftsprozesse geklärt sind? Wer zu lange wartet, für den könnte es zu spät sein.  >>>cio.de
Gut für Adobe, schlecht für Anwender? Mit der Marketo-Übernahme hat Adobe sein Cloud-Portfolio um ein wertvolles Asset erweitert. Für Partner und Kunden könnte diese Entwicklung jedoch mehr Nach- als Vorteile auf den Weg bringen.    >>>adzine.de
Netz-Neutralität per Flickenteppich? Kalifornien hat als zweiter US-Bundesstaat ein lokales Netz-Neutralitäts-Gesetz erlassen, das die von der FCC verfügten Deregulierungen aushebelt. Der neue Erlass allerdings ruft entschiedenen Widerstand des US-Justizministeriums auf den Plan, das Internet-Regulierungen verfassungsmäßig beim Bund aufgehängt sieht.   >>>wired.com

MÄRKTE & BRANCHEN

Cloud bis in den letzten Winkel. Die Einführung des Mobilfunkstandards 5G verspricht Highspeed-Internet-Anbindung auch in Gegenden, die bisher stiefmütterlich behandelt werden. Neu ist eine Ausrichtung auf Haushalte und Unternehmen, die Breitband-Anbindungen auch ohne Kabel oder DSL ermöglichen soll.   >>>infoworld.com

JOB & KARRIERE

Cloud-Spezialisten finden und binden. Ein großes Problem bei der digitalen Transformation ist für viele Unternehmen der Mangel an geeigneten Mitarbeitern mit Cloud-Kompetenz. Vorausschauendes Personalmanagement ist hier gefragt.    >>> cio.de
Verwandte Themen