com!-Academy-Banner
Neuer Standard

Bluetooth bekommt Update auf 4.2

von - 03.12.2014
Version 4.2: Bluetooth bekommt Rundum-Update
Foto: StudioIcon - shutterstock.com
Die Bluetooth Special Interest Group hat nun die neue Bluetooth-Version 4.2 offiziell vorgestellt. Der neue Standard verspricht eine stromsparende Arbeitsweise sowie Verbesserungen im Datenschutz.
Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat die Spezifikationen für die nächste Bluetooth-Version 4.2 offiziell bekannt gegeben.
Diese soll sich durch wichtige Neuerungen und Verbesserungen hinsichtlich des Datenschutzes, des Stromverbrauchs und der Geschwindigkeit auszeichnen. Zudem ermöglicht Bluetooth 4.2 erstmals IP-Konnektivität und bietet hierzu ein entsprechendes Profil.
„Neben den Verbesserungen der Spezifikation selbst ermöglicht das neue IPSP-Profil die Verwendung von IPv6 für Bluetooth und erschließt damit neue Möglichkeiten für die Gerätekonnektivität“, so Mark Powell, Executive Director der Bluetooth SIG. Generell sollen Entwickler mit der Einführung von Bluetooth 4.2 die Möglichkeit erhalten, ganz neue Anwendungsszenarien zu schaffen.
Verwandte Themen