com!-Academy-Banner
Soundsystem

Lautsprecher für zu Hause und unterwegs

von - 11.12.2013
Soundsystem: Lautsprecher für zu Hause und unterwegs
Foto: JBL
Mit dem Voyager stellt der Hersteller JBL ein modulares Soundsystem vor, das sich für den Einsatz in den eigenen vier Wänden und unterwegs eignet.
Wer sowohl zu Hause als auch auf Reisen Musik in hoher Qualität genießen möchte, kommt bislang um die Anschaffung zweier Soundsysteme nicht herum. Der Audio-Entwickler JBL macht Schluss mit dieser Trennung und präsentiert mit dem System Voyager erstmals eine Kombination aus stationärem und mobilen Soundsystem.
Das System besteht aus einem großvolumigen Dock mit eingebautem Subwoofer und einem herausnehmbaren, portablen Breitbandlautsprecher. Letzterer wird von einem Lithium-Ionen-Akku angetrieben und nimmt via Bluetooth Kontakt zu mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets auf. Damit kann Musik aus dem Speicher des mobilen Geräts unkompliziert über den externen Lautsprecher abgespielt werden. Darüber hinaus funktioniert das Mobilteil dank eingebautem Mikrofon auch als Freisprecheinrichtung für unterwegs.
Wenn zu Hause der mobile Lautsprecher in die Docking-Station eingeklinkt wird, verwandelt sich das Voyager zu einem vollwertigen 2.1-Soundsystem mit wuchtigen Bässen. Zur Kontaktaufnahme mit der HiFi-Anlage oder dem stationären PC ist das Dock mit einem AUX-Eingang und einer USB-Schnittstelle versehen. Das innovative Soundsystem ist zunächst in der Farbe Weiß und im Laufe des Monats auch in Schwarz zum unverbindlichen Verkaufspreis von 249 Euro erhältlich.

Fazit

Das Voyager-Soundsystem wird seinem Namen gerecht: Im stationären Betrieb ist es ein schickes 2.1-System mit entsprechendem Klangvolumen, und mit nur einem Handgriff verwandelt es sich in ein kompaktes Breitsband-Soundsystem für den mobilen Einsatz mit Tablets und Smartphones. Diese Variabilität rechtfertigt den hohen Preis von knapp 250 Euro.
Verwandte Themen