com!-Academy-Banner
Hightech für 1.499 Euro

Sony bringt interaktiven Projektor Xperia Touch

von - 18.09.2017
Xperia Touch
Foto: Sony
Der neue Xperia Touch von Sony ist ein Projektor, der die Funktionen eines Beamers mit denen eines Tablets vereinen soll. Das Gerät projiziert einen interaktiven Android-Screen auf  Flächen wie einen Tisch oder eine Wand.
Für Kunden mit dem nötigen Kleingeld, aber auch für Businessanwender hat Sony ein neues Gadget im Angebot, Xperia Touch. Der interaktive Beamer projiziert eine Android-Screen auf jede ebene Fläche, der Nutzer kann dann darüber interagieren - mittels Berührung, Sprache oder auch Gesten.
Das Nobelhotel Westin Grand Berlin nutzt als erstes Hotel in Deutschland im Empfangsbereich den Xperia Touch. Gäste können über den projizierten Touchscreen Hotelinformationen abrufen und Sightseeing-Touren oder Theaterkarten direkt online buchen. 
Sony sieht aber noch weitere Anwendungsmöglichkeiten, etwa im Einzelhandel. Dort könnte die Lösung Tablets ersetzen, die dem Kunden Hilfestellungen bei der Auswahl der Produkte bieten. Aber auch im privaten Umfeld sind viele Einsatzszenarien denkbar: In der Küche Rezepte auf die Arbeitsplatte projizieren, auf dem Wohnzimmerboden Spiele spielen oder auch per Skype mit Familie und Freunden telefonieren.
Der Preis liegt bei 1.499 Euro.
Verwandte Themen