News

Hier finden Sie aktuelle Sicherheitshinweise, Meldungen zu neuen Online-Diensten sowie zu Hard- und Software-Neuheiten rund um den PC und mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones.

Sicherer Musik hören mit iTunes 10
Sicherheit

Sicherer Musik hören mit iTunes 10

Apple hat in seiner Musiksoftware iTunes 13 Sicherheitslücken geschlossen. Zudem gibt es einige neue Funktionen. iTunes 10 steht kostenlos zum Download bereit. >>

Passwortverwaltung unsicher
Sicherheit

Passwortverwaltung unsicher

Das Hilfsprogramm zur Passwortverwaltung Keepass hat eine Sicherheitslücke, die es Angreifern erlaubt, schädlichen Code auszuführen. Abhilfe gibt es bislang nicht. >>

Erster Root-Schädling für 64-Bit-Windows
Sicherheit

Erster Root-Schädling für 64-Bit-Windows

Im Internet sind die ersten Varianten eines Rootkits aufgetaucht, das 64-Bit-Systeme infiziert. Die Schadsoftware schreibt sich ins Root-Verzeichnis des PCs und verbirgt ihre Aktivität, so dass Antivirensoftware sie nicht erkennt. >>

Wirtschaftsministerium startet Cloud-Computing-Initiative
Business-IT

Ministerium startet Cloud-Computing

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) startet ab Oktober eine Cloud-Computing-Initiative. Damit will das Ministerium die Chancen des Cloud Computing für die Wirtschaft nutzen. >>

Unbemerktes Quicktime gefährdet PC
Sicherheit

Unbemerktes Quicktime gefährdet PC

Die Sicherheits-Community warnt vor einer Schwachstelle in der Bildbetrachtungskomponente Picture Viewer, die Bestandteil von Quicktime ist. Quicktime wird häufig unbemerkt auf dem PC installiert. Um sich zu schützen, deaktivieren Sie die entsprechende Active-X-Kontrolle in Internet Explorer. So geht's: >>

IBM-Risikobericht: Weniger Phishing, mehr Sicherheitslücken
Business-IT

Weniger Phishing, mehr Sicherheitslücken

Die Anzahl der aufgedeckten Sicherheitslücken in Software ist im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr um 36 Prozent gestiegen. Die Angriffe werden immer raffinierter. >>

Neuer Shockwave Player schließt 21 Lücken
Sicherheit

Neuer Shockwave Player schließt 21 Lücken

Adobe hat eine neue Version von Shockwave Player herausgegeben, mit der der Hersteller 21 Sicherheitslücken schließt. Fast alle können dazu führen, dass Angreifer Schadcode auf Ihren PC spielen. Aktualisieren Sie schnell! >>

Microsoft DLL-Lücke: Fix-it für alle
Sicherheit

Microsoft DLL-Lücke: Fix-it für alle

Microsoft hat eine Fix-it-Lösung veröffentlicht, die das Sicherheitsproblem des Betriebssystems im Umgang mit DLL-Bibliotheken lösen soll. Vorher muss man allerdings den Workaround installieren, den das Unternehmen herausgegeben hat. >>

Business-IT

Gartner: Geringeres Wachstum am PC-Markt

Der Analyst Gartner hat die Vorhersage für die PC-Verkäufe nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren für die zweite Jahreshälfte 2010 ein Wachstum von 15,3 Prozent. >>

Schadcode durch Windows Backup
Sicherheit

Schadcode durch Windows Backup

Die Windows-Sicherheitslücke, die darin besteht, potenziell schädliche Bibliotheken nachzuladen, betrifft auch Windows Backup. Abhilfe gibt es im Moment nicht. >>