News

Hier finden Sie aktuelle Sicherheitshinweise, Meldungen zu neuen Online-Diensten sowie zu Hard- und Software-Neuheiten rund um den PC und mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones.

Wikileaks unter Beschuss
Sicherheit

Wikileaks unter Beschuss

Drei Tage, nachdem das Wikileaks-Portal über 250.000 zum Teil vertrauliche Dokumente der amerikanischen Botschaften im Internet verfügbar gemacht hat, wurde die Seite bereits mehrfach Ziel von Distributed-Denial-of-Service-Angriffen. >>

Trend Micro übernimmt Verschlüsselungsfirma
Business-IT

Trend Micro übernimmt Verschlüsselungsfirma

Der Hersteller von Virenschutzsoftware Trend Micro übernimmt Mobile Armor, ein Unternehmen, das sich auf die Verschlüsselung von Endgeräten spezialisiert hat. >>

Telekom-Spitzel: 3,5 Jahre Haft
Business-IT

Telekom-Spitzel - 3,5 Jahre Haft

Im Prozess um die Telekom-Spitzelaffäre, bei der ein Angestellter Dutzende Gewerkschafter und Journalisten ausspionierte, steht das Urteil fest: dreieinhalb Jahre Haft für den Angeklagten Klaus T. >>

Russen knacken Bildsicherheits-Software
Sicherheit

Russen knacken Bildsicherheits-Software

Russische Forscher haben die Verifizierungs-Software für Bilder, Canon OSK-E3 geknackt. Damit können sie manipulierte Digitalbilder als Original ausgeben. >>

Palm Web-OS legt Mails offen
Sicherheit

Palm Web-OS legt Mails offen

Sicherheitsfachleute haben böse Softwarefehler im Palm-Betriebssystem Web-OS offengelegt. Angreifer erhalten aus dem Internet Zugriff auf das System, können Teile des Smartphones fernsteuern und schädlichen Code auf das Gerät spielen. >>

Sicherheit

Firmen-Laptops zur Hälfte unverschlüsselt

Über die Hälfte der Laptops, die in Unternehmen zum Einsatz kommen, sind nicht verschlüsselt. Werden sie gestohlen, haben die Diebe Zugriff auf vertrauliche Firmendaten. >>

Sicherheit

60.000 Schadprogramme pro Tag

Das tägliche Wachstum der Menge an Schadsoftware hat einen Höchststand erreicht: Durchschnittlich 60.000 neue Schadprogramme gibt es jeden Tag im Internet. >>

Benq-Gläubiger bekommen Geld zurück
Business-IT

Benq-Gläubiger bekommen Geld zurück

Die Gläubiger des 2006 pleite gegangenen Handy-Konzernz Benq bekommen einen Großteil ihrer Forderungen zurück. Unter den Gläubigern sind auch mehr als 3000 ehemalige Mitarbeiter des Unternehmens. >>

EU: Kartellverfahren gegen Google
Business-IT

EU - Kartellverfahren gegen Google

Die europäische Kommission hat ein Ermittlungsverfahren gegen Google eingeleitet. Die Kartellwächter untersuchen, ob der IT-Riese seine Marktführerschaft bei Suchmaschinen missbraucht hat. >>

Neuer Winamp ohne Lücke
Sicherheit

Neuer Winamp ohne Lücke

Die Entwickler der Musiksoftware Winamp haben Version 5.6 ihres Programms veröffentlicht. Neben den neuen Funktionen, die das Update bietet, behebt es viele Programmfehler, über die sich Angreifer unerlaubten Zugang zu einem PC verschaffen können. Als Winamp-Nutzer sollten Sie bald aktualisieren! >>