Microsoft

Microsoft ist einer der größten Software-Hersteller der Welt. Die bekanntesten Produkte sind das Betriebssystem Windows und die Büro-Software Microsoft Office.
Verwandte Themen

Mega-Patchday bei Microsoft
Sicherheit

Mega-Patchday bei Microsoft

Microsoft will mit seinen Sicherheitsupdates am heutigen Patch-Dienstag 49 Sicherheitslücken schließen. Das sind so viele wie noch nie. Die Schwachstellen treten in allen Systemen auf. >>

Notfall-Patch von Microsoft
Sicherheit

Notfall-Patch von Microsoft

Microsoft plant, am heutigen Dienstag einen Notfall-Patch auszuliefern. Damit will das Unternehmen schwerwiegende Probleme in ASP.Net und Sharepoint beseitigen. >>

Böser Code lässt Paint abstürzen
Sicherheit

Böser Code lässt Paint abstürzen

Eine Sicherheitslücke in Paint kann dazu führen, dass das Programm den Dienst verweigert und abstürzt. Angreifer können diesen Fehler für sich verwenden und auf einen PC zugreifen. >>

MS .NET-Fehler zieht weite Kreise
Sicherheit

MS .NET-Fehler zieht weite Kreise

Eine Schwachstelle macht Serverumgebungen unsicher, die mit Microsoft-Produkten Web-Anwendungen erstellen und Benutzer verwalten. Wie jetzt bekannt wurde, ist neben Microsoft .NET auch Sharepoint betroffen. Der Fehler bringt Firmenumgebungen in Gefahr. >>

Microsoft Rechtemanagement lässt Schadcode zu
Sicherheit

Microsoft Rechtemanagement lässt Schadcode zu

Im Rechtemanagement von Microsoft (DRM: Microsoft Digital Rights Management) gibt es eine Sicherheitslücke. Ein Angreifer kann schädlichen Code auf einen PC schleusen, wenn er die Schwachstelle ausnutzt. >>

Adobe warnt vor inoffiziellem Reader-Patch
Sicherheit

Adobe warnt vor inoffiziellem Reader-Patch

Türkische Sicherheitsexperten haben einen einfachen Patch für die aktuelle schwer wiegende Sicherheitslücke in Adobe Reader veröffentlicht. Adobe warnt aber davor, ihn zu nutzen. >>

ASP.NET plaudert Vertraulichkeiten aus
Sicherheit

ASP.NET plaudert Vertraulichkeiten aus

Microsofts Server-Technologie ASP.NET hat eine Sicherheitslücke, die es einem Angreifer erlaubt, vertrauliche Daten eines Firmennetzes auszulesen. Microsoft hat den Fehler bestätigt, aber noch keine Lösung. >>

Internet Explorer kapert Twitter-Acount
Sicherheit

Internet Explorer kapert Twitter-Acount

Internet Explorer hat eine Sicherheitslücke, die es Angreifern möglich macht, beliebige Nachrichten über den Twitter-Account eines Opfers zu verschicken. Microsoft macht keine Anstalten, den Fehler zu beheben. >>

Microsoft bringt Lösung für Reader-Lücke
Sicherheit

Microsoft bringt Lösung für Reader-Lücke

Das Sicherheitsteam von Microsoft hat einen Hinweis veröffentlicht, indem es beschreibt, wie man sich vor der aktuellen schweren Sicherheitslücke in Adobe Reader schützt. Nutzer müssen nur ein Microsoft-Tool installieren. Derweil arbeitet Adobe weiter an der Lösung. >>

Sicherheit

Computerschädling imitiert Firefox

Microsoft warnt vor einem ausgefeilten Computerschädling, der den verwendeten Browser erkennt und eine Warnung ausgibt, die aussieht, als käme sie beispielsweise von Firefox. Der Schädling sieht den echten Warnungen täuschend ähnlich. >>