Malware

Als Malware oder Schadprogramm bezeichnet man Software, die für den Nutzer unerwünschte oder schädliche Funktionen ausführt, wie beispielsweise Viren oder Trojaner.
Verwandte Themen

Ransomware-Attacke
Risiken im Cyberspace

Wenn das IoT zur Gefahr wird

Attacken aus dem Cyberspace sind längst zu einem Milliarden-Geschäft geworden. Immer raffinierter und aggressiver gehen die Angreifer vor. Im Visier haben sie zunehmend auch Geräte aus dem "Internet der Dinge". >>

Polizei-Wagen mit Blaulicht
Ermittler heben Server aus

Schlag gegen Cyberkriminelle im Darknet

Waffen, Drogen, Kinderpornografie. In einem abgeschirmten Teil des Internet floriert die Kriminalität. Nun melden Ermittler die Festnahme von Cyberkriminellen. >>

Update-Taste auf Tastatur
Angriffe auf Internet Explorer

Microsoft verteilt Notfall-Patch für Windows

Aktuell gibt es eine Angriffswelle auf Windows-PCs, die noch den Internet Explorer im Einsatz haben. Microsoft hat reagiert und verteilt einen Notfall-Patch, um die Lücke zu schließen. >>

Virus auf dem PC - Endpoint Protection (Juli - August 2019)
Endpoint Protection (Juli - August 2019)

Professionelle Virenscanner für Windows 10

AV-Test hat 18 Endpoint-Protection-Lösungen für Windows 10 auf den Prüfstand gestellt und miteinander verglichen. Positives Fazit: Die meisten Produkte liefern eine tadellose Leistung ab. >>

Threat Intelligence
Cybersecurity-Portal

Threat Intelligence Platform AV-Atlas geht an den Start

Die Sicherheitsexperten von AV-Test haben mit AV-Atlas ein neues Cybersecurity-Portal an den Start gebracht. Die Threat Intelligence Platform bietet umfangreiche Echtzeitdaten und Analysen zu allen sicherheitsrelevanten Entwicklungen. >>

Malvertising
Missbrauch von Online-Werbung

Malvertising: Die dunkle Seite der Werbung

IT-Sicherheitsdienstleister entdecken regelmäßig Angriffe auf Nutzer mithilfe von digitalen Werbemitteln. Doch die AdTech-Branche redet nicht gern über Malvertising. >>

Malware
Cybercrime

Ausweichtaktiken machen Malware unsichtbar

Cyberkriminelle nutzten neue Wege, um ihre Schadsoftware vor den gängigen Sicherheitsmechanismen zu verstecken. Dadurch bleibt Malware oft lange Zeit aktiv, bis die Gefahr entdeckt wird. >>

Chinesischer Hacker mit Sonnenbrille
Uiguren in China im Visier

Hacker nutzten iOS-Fehler offenbar für gezielte Spionage

Hacker haben die von Googles Project Zero gefundene iOS-Sicherheitslücke genutzt, um gezielt die uigurische Minderheit in China auszuspionieren. Das berichten TechCrunch und Forbes unter Berufung auf Insider-Informationen. >>

Apple iPhone
Drive-by-Attacken

Hacker nutzen kritische Sicherheitslücke in iOS über Jahre hinweg

Eine Gruppe von Cyberkriminellen hat über manipulierte Webseiten jahrelang iOS-Geräte mit Schadsoftware infiziert. Dadurch erhielten die Angreifer Zugriff auf installierte Apps, Daten und Nachrichten. >>

Microsoft
Endpoint Protection Platform

Microsoft lässt die Security-Branche hinter sich

Im aktuellen Gartner Magic Quadrant für Endpoint Protection Platforms landet Microsoft als Leader an der Spitze. Kritik gibt es allerdings für hohe Kosten, Komplexität und den starken Fokus auf Windows 10. >>