com!-Academy-Banner

LTE

LTE (Long Term Evolution) oder auch „4G“ ist ein Mobilfunkstandard, mit dem Downloadraten von bis zu 100 Mbit/s und Uploadraten von bis zu 10 MBit/s möglich sind.
Verwandte Themen

Maschinen-Netz für Deutschland

Vodafone will Narrowband IoT flächendeckend ausbauen

Vodafone will sein Maschinen-Netz auf Basis von Narrowband IoT nun flächendeckend in Deutschland ausbauen. Bis September sollen dafür 90 Prozent des LTE-Netzes aufgerüstet werden. >>

4G-LTE
The State of LTE

Deutschland ist ein Mobilfunk-Entwicklungsland

Deutschland schneidet beim LTE-Mobilfunk im internationalen Vergleich schlecht ab. Während sich die Transferraten noch im Mittelfeld bewegen, zählt die Netzabdeckung zu den Schlusslichtern im OpenSignal-Report. >>

Ericsson
Netzwerkausrüster

Ericsson schreibt 1,4 Milliarden Euro ab

Der Netzwerkausrüster Ericsson muss rund 1,4 Milliarden Euro abschreiben. Hierfür sollen vor allem alte Investitionen verantwortlich sein, die für den Konzern aktuell nur noch eine geringe Bedeutung haben. >>

Vodafone
Maschinen-Netz

Vodafone bringt Narrowband IoT an den Start

Vodafone will mit seinem sogenannten Maschinen-Netz einen Grundstein für IoT-Lösungen in deutschen Großstädten legen. Die technologische Basis hierfür liefert Narrowband IoT. >>

Mobiles Surfen
Ländervergleich

Mobiles Surfen im LTE-Netz in Deutschland sehr teuer

LTE ist mittlerweile Bestandteil vieler Datentarife von Mobilfunkanbietern. Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern geht man hierzulande aber noch recht teuer ins LTE-Netz. >>

Qualcomm
Mobilfunk-Prozessoren

Microsoft will Qualcomm-Chips in Notebooks verbauen

Microsoft will künftig Qualcomm-Chips in seinen Geräten verbauen. Diese hätten einen sehr geringen Energiebedarf und würden es ermöglichen ein Gerät bis zu 30 Tage ohne Aufladen im Stand-by-Modus zu halten. >>

Telefónica-Firmengebäude in Düsseldorf
Starkes Hardware-Geschäft

Mobilfunk-Umsatz von Telefónica Deutschland steigt

Auch auf aufgrund deutlich gestiegener Smartphone-Verkäufe kann der Münchner Netzbetreiber seine Umsatzerlöse im Mobilfunk-Segment steigern. Der Service-Umsatz mit Dienstleistungen ist hingegen rückläufig. >>

TK-Markt
VATM-Studie

Deutscher TK-Markt befindet sich im Rückwärtsgang

Der Umsatz mit TK-Diensten in Deutschland sinkt im Jahresvergleich um 1,5 Prozent. Doch es gibt Unterschiede: Während der Mobilfunkmarkt vor allem aufgrund regulatorischer Effekte unter Druck steht, boomt das Geschäft der Kabelnetzbetreiber. >>

Geschäftsmann mit Smartphone
Geschäftskundentarife

Telekom Business Mobil kommt mit flexiblem Datenvolumen

Die Deutsche Telekom hat neue Mobilfunktarife für Geschäftskunden vorgestellt, die mit einem flexiblen Datenvolumen punkten sollen. Dieses kann über das Jahr verteilt individuell genutzt werden. >>

LTE
Breitband über die Antenne

LTE als Festnetzalternative zu Hause?

Wo kein Kabel hinreicht, muss der Funk herhalten. Breitbandinternet über LTE ist mittlerweile in vielen Teilen Deutschlands eine Alternative. Immer mehr Angebote sind auf dem Markt. Allerdings taugt der Turbofunk längst nicht für alle Bedürfnisse. >>