Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

Dr. Moritz Maier, Co-CEO und Co-Gründer von Synera
Synera, Dr. Moritz Maier

Low Code als Wegbereiter für KI im Ingenieurwesen

KI einfach nutzbar machen – das verspricht Low Code auch Ingenieuren ohne IT-Hintergrund. Low-Code-Plattformen dienen als universelle "Sprache", um Trainingsdaten für KI-Modelle zu generieren und bestehende KI-Modelle nahtlos in Engineering-Workflows zu integrieren. >>

Security-Trends 2024
Von Deepfakes bis Ransomware

com! professional Briefing 2/24 – IT-Security 2024

In dieser Ausgabe dreht sich alles um die Trends in der IT-Sicherheit und wie sich die Bedrohungslage 2024 entwickelt. >>

NTT, Red Hat

KI-Analysen am Edge mit IOWN-Technologien

Eine gemeinsam im Rahmen der IOWN-Initiative (Innovative Optical and Wireless Network) entwickelte Lösung ermöglicht Echtzeitanalysen großer Datenmengen mit KI und reduziert Stromverbrauch sowie Latenz. >>

Die SAP Datasphere erhält neue KI-Funktionen für ein erweitertes Datenmanagement
SAP Datasphere

Neue KI-Funktionen für die SAP Datasphere

Generative KI findet zunehmend Anwendung in SAP-Lösungen. Mittels neuer Funktionen soll das Management von Geschäftsdaten vereinfacht und gleichzeitig ausgebaut werden. KI-Assistenten werden künftig die Unternehmensführung noch stärker unterstützen. >>

Mendix

Low-Code - Mendix 10.6 mit neuen KI-Funktionen

Der Low-Code-Spezialist Mendix hat die Verfügbarkeit von Mendix 10.6 bekannt gegeben. Das Plattform-Upgrade soll marktreife KI-Tools enthalten. >>

KI-unterstützt coden

GitHub Copilot Enterprise ist allgemein verfügbar

GitHub hat die allgemeine Verfügbarkeit von GitHub Copilot Enterprise angekündigt, der Pro-Version des laut Anbieter weitest verbreiteten KI-Entwickler-Tools der Welt. >>

Echt oder Fake? Moderne Technologien sollen helfen, KI-generierte Deepfakes aufzuspüren.«Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit PXL Vision und auf die Forschung zu diesem wichtigen Thema», sagt Prof. Sébastien Marcel, Head of Biometrics Security & Priv
PXL Vision / Idiap

Technologie gegen Deepfake-Betrug

PXL Vision und Idiap entwickeln eine Lösung zur Erkennung von Deepfakes. Unterstützt wird das Projekt zum Schutz vor KI-Betrugsversuchen durch die schweizerische Agentur für Innovationsförderung Innosuisse. >>

Das Honor Magic6 Pro
MWC 2024

Honor-Smartphone Magic6 Pro setzt auf KI-Funktionen

Bei seinem neuen Smartphone-Flaggschiff Magic6 Pro verwendet Honor eine plattformbezogene KI-Funktion. Das Modell kommt jetzt auch nach Europa. >>

AMD

NPU-Überwachung für Ryzen-Prozessoren der Serie 8040

Mit einem kommenden Update des Windows Task Managers will Microsoft eine NPU-Überwachung für AMD-Prozessoren der Serie Ryzen 8040 integrieren. >>

Microsoft

Copilot Chat mit C++ in Visual Studio verwenden

GitHub Copilot Chat, mit dem Entwickler in natürlicher Sprache über die Chat-Schnittstelle kommunizieren können, ist jetzt in Visual Studio und Visual Studio Code für Benutzer mit einem aktiven Abonnement verfügbar. >>