Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

Smarte Küche
Möglicher Datenmissbrauch

Wettbewerbshüter untersuchen Markt für intelligente Haushaltsgeräte

Weil der Einsatz smarter Geräte dem Missbrauch von Daten Tür und Tor öffnet, starten die Wettbewerbshüter der EU-Kommission eine Marktuntersuchung. Es gebe Anhaltspunkte dafür, dass bestimmte Unternehmenspraktiken zu strukturellen Wettbewerbsverzerrungen führen könnten. >>

Studie

92 Prozent der Interaktionen mit Chatbots beinhalten Schimpfwörter

Im Kontakt mit Chatbots gehören die Deutschen zu den unfreundlichsten Kunden: Sind sie mit den Antworten unzufrieden, beleidigen sie diese laut Freshworks-Umfrage häufig. Beliebt sind die neuen Kommunikationskanäle allerdings bei Fragen, die den Kunden peinlich sind. >>

Microsoft

Azure AI: Neue Funktionen für die Cognitive Services

Die neuen Funktionen innerhalb der Azure Cognitive Services sowie Updates der Azure AI Plattform unterstützen Entwickler beim Erstellen KI-basierter Anwendungen. >>

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Superschnelles KI-System am KIT installiert

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat nun als erster Standort in Europa das KI-System NVIDIA DGX A100 in Betrieb genommen. Angeschafft wurde es aus Mitteln der Helmholtz Artificial Intelligence Cooperation Unit (HAICU). >>

Künstliche Intelligenz

Neue KI malt Porträts auf Basis der Persönlichkeit

Ein Gespräch mit einem digitalem Avatar gibt Einblick in menschliche Emotionen. Nach dem Gespräch erstellt die KI ein Porträt. >>

Künstliche Intelligenz
Herausforderung KI

KI-Hype zwischen Erfolg und enttäuschter Hoffnung

Algorithmen sind dümmer, als wir denken. KI-Systeme sind nur in ihrem eng begrenzten Einsatzgebiet höchst effizient. Weichen die Voraussetzungen jedoch ab, droht ein Scheitern. >>

Neurowissenschaft

Neuer Ansatz für eine biologische Programmiersprache

Neue Erkenntnisse von Forschern rund um die TU Graz-Informatiker Wolfgang Maass und Robert Legenstein zu neuronaler Informationsverarbeitung im Gehirn könnten effizientere AI-Methoden ermöglichen. >>

Postbank Digitalstudie 2020

Digitale Sprachassistenten auf dem Vormarsch

Digitale Sprachassistenten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. 45 Prozent der Deutschen nutzen diese, im vergangenen Jahr waren es erst 32 Prozent. >>

Chatbot
Chatbot Canvas

So klappt es mit dem Chatbot-System

Chatbot-Projekte sollten mit einem Canvas starten, das Ziele, Personas und Nutzen definiert. Damit behält man den Überblick und hat alle wichtigen Informationen sofort griffbereit. >>

MLFlow
Linux Foundation

Projekt MLflow tritt der Linux Foundation bei

Die End-to-End-Plattform für Machine Learning wird von der Community begeistert angenommen: Über 2 Millionen Downloads pro Monat und über 200 Mitwirkende in zwei Jahren. >>