Internet der Dinge

Im Internet der Dinge tauschen physische Objekte wie Sensoren, Sicherheitskameras, Fahrzeuge oder Produktionsmaschinen über eine Internet-Verbindung untereinander Informationen aus.
Verwandte Themen

Garmin peppt seine Fitness Tracker der Vivofit-Serie auf und bringt diese ab März mit verschiedenen Armbändern aus Leder und Edelstahl auf den Markt.
Schmucke Armbänder

Neue Design-Kollektion des Garmin Vivofit

Garmin peppt seine Fitness Tracker der Vivofit-Serie auf und bringt diese ab März mit verschiedenen Armbändern aus Leder und Edelstahl auf den Markt. >>

130 Start-ups hatten sich für das Förderprogramm "IoT Best in Breed" beworben, das besonders innovative Initiativen im Bereich Internet of Things fördert. Drei davon haben jetzt das Rennen gemacht.
Start-ups

3 Innovationen für das Internet der Dinge

130 Start-ups hatten sich für das Förderprogramm "IoT Best in Breed" beworben, das besonders innovative Initiativen im Bereich Internet of Things fördert. Drei davon haben jetzt das Rennen gemacht. >>

Blutzucker messen ohne Piekser, Diabetiker-Tagebücher automatisch am Smartphone führen und Messwerte online verfügbar haben - ein neues Paket der Techniker Krankenkasse macht's möglich.
Internet der Dinge

Bluetooth automatisiert Diabetes-Tagebuch

Blutzucker messen ohne Piekser, Diabetiker-Tagebücher automatisch am Smartphone führen und Messwerte online verfügbar haben - ein neues Paket der Techniker Krankenkasse macht's möglich. >>

Car Sharing
Konkurrenz für Uber

Google entwickelt eigenen Fahrdienst

Noch ist es nur eine App für Mitfahrgelegenheiten, die Google-Mitarbeiter gerade testen. Doch das Projekt kann die Zukunft von Uber gefährden - und die Besetzung dessen Aufsichtsrats verändern. >>

Internet der Dinge Symbole
Internet der Dinge

User befürchten Verlust der Selbstbestimmung

Die Mehrheit der User steht dem Internet der Dinge positiv gegenüber. Sorgen in Bezug auf den Datenschutz und die Privatsphäre gibt es dennoch. >>

Im Rahmen eines DHL-Pilotprojektes ermöglichten Datenbrillen und Augmented-Reality-Software eine 25-prozentige Effizienzsteigerung beim Zusammenstellen von Einzelpositionen zu Gesamtaufträgen.
Smart Glasses

DHL-Logistiker testen Augmented Reality App

Im Rahmen eines DHL-Pilotprojektes ermöglichten Datenbrillen und Augmented-Reality-Software eine 25-prozentige Effizienzsteigerung beim Zusammenstellen von Einzelpositionen zu Gesamtaufträgen. >>

Digitales Wirtschaftswunder
CeBIT 2015

Microsoft setzt auf Internet of Things

Microsoft präsentiert auf der CeBIT Anwendungen und Lösungen für die "4. Industrielle Revolution", die nichts Geringeres als das digitale Wirtschaftswunder bewirken sollen. >>

Vernetztes Autp
Connected Cars

250 Millionen vernetzte Autos bis 2020

Connected Cars treiben das Thema Internet der Dinge weiter voran: In fünf Jahren könnte bereits jedes fünfte Auto vernetzt sein, behauptet eine aktuelle Studie. >>

Die Sohle des smarten Laufschuhs Altra Halo ist mit Sensoren ausgestattet, über die Jogger und Trail-Runner ihre Laufökonomie sukzessive verbessern können.
Hightech-Jogging

Smarter Laufschuh verbessert die Laufökonomie

Die Sohle des smarten Laufschuhs Altra Halo ist mit Sensoren ausgestattet, über die Jogger und Trail-Runner ihre Laufökonomie sukzessive verbessern können. >>

Intel Curie Modul mit Quark-SoC
Smart Wearables

Intel präsentiert Wearable-Modul Curie

Der IT-Hersteller Intel hat auf der CES sein Wearable-Modul Curie vorgestellt, das auf dem neuen Quark-Chip basiert und lediglich so groß wie ein Knopf ist. >>