Hardware ist der Oberbegriff für die Bauteile eines Computersystems. Zur Computer-Hardware gehören neben den PC-Komponenten auch alle Peripheriegeräte.

Hardware

Hardware ist der Oberbegriff für die Bauteile eines Computersystems. Zur Computer-Hardware gehören neben den PC-Komponenten auch alle Peripheriegeräte.
Verwandte Themen

Sicherheit

Neuer Trojaner perfekt getarnt

Weißrussische Sicherheitsexperten haben einen neuen Trojaner entdeckt, der sich über USB-Sticks verbreitet. "Stuxnet" tarnt sich mit einer validen Treiber-Signatur und infiziert auch aktuelle Windows-7-Systeme. >>

Sicherheit

Gefahrenquelle USB-Stick

Die Gefahrenlage der IT-Sicherheit in Deutschland ist unvermindert hoch. Das meldet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in seinem Quartalsbericht. Gefahrenquellen sind insbesondere USB-Sticks, die schädliche Software übertragen sowie professionelle Phishing-Attacken. >>

Creative-Update bringt PC in Gefahr
Sicherheit

Creative-Update bringt PC in Gefahr

Die Autoupdate-Engine von Creative-Geräten hat eine Sicherheitslücke, die einen PC für Angriffe aus dem Internet anfällig macht. Creative vertreibt Mäuse, MP3-Player, Webcams und andere PC-Hardware, zu deren Software das Autoupdate gehört. >>

Olympus Stylus: Zehn Megapixel und ein Trojaner
Sicherheit

Olympus Stylus: Zehn Megapixel und ein Trojaner

Olympus hat mit seiner Stylus-Tough-Kamera einen Trojaner ausgeliefert. Der Schädling versteckt sich in der Speicherkarte des Geräts. >>

Sicherheit

Virus auf Samsung-Wave-Handys

Samsung liefert mit seinen Wave-Smartphones einen Virus aus. An Bord der Mikro-SD-Karte befindet sich ein Trojaner, der Systemdateien verändert. Betroffen sind die in Deutschland ausgelieferten Smartphones der Reihe Samsung S8500 (Wave). >>

Windows 7, Vista, XP, 2000

USB-Spuren löschen

Windows merkt sich Informationen über jeden USB-Stick, der jemals an den PC angesteckt war. USB Deview 1.60 (kostenlos) zeigt alle gespeicherten Infos an und löscht sie auf Wunsch. >>

Sicherheit

Router mit Standard-Passwort vertrieben

Die österreichische Telekom hat Router an 7000 Kunden ausgeliefert, die mit einem Standard-Passwort konfiguriert und aus dem Internet erreichbar waren. Ein Firmware-Update soll das Problem nun lösen. >>

Windows 7, Vista, XP

Floppy deaktivieren

Wenn man im Windows-Explorer aus Versehen auf das Diskettenlaufwerk klickt, quittiert Windows das mit einer Fehlermeldung. Abhilfe schafft es, das Laufwerk treiberseitig zu deaktivieren. >>

Windows 7 und Vista

RAM-Prüfung

Ein verborgenes Windows-Tool prüft den Arbeitsspeicher, ohne dass Sie dazu umständlich den Systemreparaturdatenträger booten müssen. Der RAM-Check ist nützlich, um bei Abstürzen den Arbeitsspeicher als Fehlerursache auszuschließen. >>

Firefox ab Version 3.6

Notebook-Finder

Das Add-on Firefound 2.0 (kostenlos) hilft dabei, verlorene oder gestohlene Notebooks wieder aufzuspüren. >>