com!-Academy-Banner

Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

Password
Datenleck

Flipboard-Nutzer sollten ihre Passwörter ändern

Wegen ungeklärter Zugriffe auf ihre Datenbank fordert die Nachrichten-App Flipboard ihre Nutzer auf, ein neues Passwort zu vergeben. Das Unternehmen hat vorsichtshalber alle Passwörter zurückgesetzt. >>

E-Mail-Security
Security-Werkzeuge

Erfolgreiche Abwehr von E-Mail-Attacken

Die meisten Angriffe auf Firmen erfolgen via E-Mail. Doch es gibt wirksame Schutzwerkzeuge. Wichtig ist vor allem die Mitarbeiter zu Schulen und für das Thema zu sensibilisieren. >>

Künstliche Intelligenz
Roman Yampolskiy in Zürich

Superintelligenten Systemen fehlt der gesunde Menschenverstand

Künstliche Intelligenz wird die IT-Security umpflügen. Sowohl auf Hacker-Seite als auch seitens der Verteidiger. Aber das ist nur der Anfang: Wenn "Superintelligenz" ins Spiel kommt, werden die Karten nochmals neu gemischt. >>

Sicherheitsgefahren
Sicherheitsexperte

Jedes 5. Image im Docker Hub hat Passwort-Probleme

Der Einsatz fremder Container gilt schon länger als Sicherheitsrisiko. Nun haben sich die Befürchtungen wieder einmal bestätigt. Fast 20 Prozent der Images im Docker Hub sollen einen ungeschützten Root-Account enthalten. >>

Gefährliche KI
Neues IT-Sicherheitslagebild

BSI warnt vor dem Einsatz von KI durch Cyber-Kriminelle

Viele Antivirenhersteller setzen mittlerweile auf KI-Techniken, um die Erkennungsleistung ihrer Produkte zu verbessern. Aber auch die Gegenseite nutzt Künstliche Intelligenzen. >>

Hacker mit Handschellen
Bande hinter Goznym enttarnt

Malware räumte Online-Konten von Firmen leer

Mehrere Polizeibehörden und Europol haben eine international tätige Bande ausgehoben, die mit Cyber-Diebstahl mehr als 100 Millionen Dollar ergaunert haben soll. >>

Cyber Security Allert
ZombieLoad

Intel warnt vor neuen Sicherheitslücken in Prozessoren

Erneut wurden gefährliche Schwachstellen in Intel-Prozessoren entdeckt. Mit ZombieLoad haben Angreifer die Möglichkeit, fremde Daten auszuspionieren. >>

WhatsApp
Android und iOS

WhatsApp wurde gehackt - Facebook empfiehlt Update

WhatsApp wurde gehackt, wodurch Überwachungs-Software auf Smartphones installiert werden konnte. Hinter der Angriffs-Technologie wird die israelische Firma NSO vermutet, die Spionage-Werkzeuge an Regierungen verkauft. Inzwischen ist die Sicherheitslücke geschlossen. >>

Cyber Crime
Cyber-Kriminalität

Gefahr für Finanzdienstleister steigt weiter

Im Vergleich zu 2017 hat sich die Zahl der per E-Mail durchgeführten Cyber-Angriffe auf Unternehmen der Finanzbranche im vergangenen Jahr um rund 60 Prozent erhöht. >>

Algorithmus-mit-Maske
Auswirkungen auf den Menschen

Algorithmen mit zu viel Macht sind gefährlich

Welche Macht haben Algorithmen? Der isralische Bestseller-Autor Harari warnt auf einer Konferenz in Hamburg vor gefährlichen Auswirkungen für den Menschen - und rät zum bewussten Umgang mit Technologien. >>